Constantin Film arbeitet an Remake von "Wrong Turn"

Foto: Copyright: MC One GmbH
© MC One GmbH

Neben ihrer Karriere im "Buffy"-Universum und in anderen TV-Serien hatte Eliza Dushku Anfang der 2000er Jahre auch einige erfolgreiche Kinofilme. Neben "Girls United" ist dabei vor allem der Horrorfilm "Wrong Turn" zu nennen, der einige Sequels und Prequels nach sich zog.

Nun arbeitet das deutsche Produktionsstudio Constantin Film anscheinend an einem Remake des Films. Alan B. McElroy, der auch beim ursprünglichen Film 2003 das Drehbuch schrieb, wird erneut als Drehbuchautor mit an Bord sein. Mike P. Nelson soll als Regisseur tätig werden.

Die Filmreihe, die vor allem im Heimkino-Bereich erfolgreich wurde, dreht sich um verschiedene Familien in den Wäldern von West Virginia, die als Kannibalen leben und sich ihre Opfer unter den Durchreisenden oder Wanderern der Region suchen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: ComingSoon.net



Catherine Bühnsack - myFanbase
15.10.2018 23:33

Kommentare