Müssen Felicity Huffman und Lori Loughlin ins Gefängnis?

Nachdem Mitte März bekannt wurde, dass Felicity Huffman ("Desperate Housewives") und Lori Loughlin ("Fuller House") in einen College-Betrugsskandal verwickelt und sogar festgenommen worden sind, gibt es nun Neuigkeiten zu dem Fall.

Laut Deadline stehen die beiden Schauspielerinnen vor Gericht und sind in mehreren Punkten angeklagt. Die Staatsanwaltschaft möchte die beiden nicht mit einer Bewährungsstrafe davon kommen lassen und fordern eine Gefängnisstrafe. Diese beträgt zwischen sechs Monaten und zwei Jahren. Die Höchststrafe liegt bei fünf Jahren.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
04.04.2019 12:38

Kommentare