Dr. Sam Carr

Dr. Carr war Logans Arzt im städtischen Krankenhaus. Er war jedoch nicht nur sein Arzt, sondern auch ein Freund von Logan und die beiden vertrauen sich gegenseitig. Aus diesem Grund weiß er auch von Eyes Only. Carr führte die Operation durch, nachdem Logan angeschossen wurde. Als ein Kugelsplitter, den Logan noch in sich trug, wanderte, führte Dr. Carr die Operation erneut durch. Auch als Logan allmählich wieder das Gefühl hat, er könnte seinen Zeh wieder bewegen und seine Beine spüren, sucht er Sam Carr auf. Dadurch, dass Max ihm nach seiner Operation eine Bluttransfusion verabreichte, hatte Logan pluripotente Zellen in seinem Blut, die die geschädigten Nerven reparierten. Da Sam Carr zu diesem Zeitpunkt noch nicht darüber aufgeklärt war, wer Max ist, konnte er sich dies natürlich nicht erklären und stand der möglichen Heilung Logans sehr skeptisch gegenüber. Als er dann jedoch über die Mutanten aufgeklärt war, half er Logan auch jederzeit bei medizinischen Notfällen solcher Art, wie zum Beispiel als Zack wieder in der Stadt war und sich an nichts mehr erinnern konnte und zusätzlich noch die Implantate im Körper hat. Auch als Logan die Windpocken hatte, man zunächst aber vermutete, er habe sich das Virus aus Manticore von Max eingefangen, wurde er im Krankenhaus ebenfalls von Sam Carr betreut.

Da Sam Carr der einzige Arzt ist, der in alles eingeweiht ist, rief Logan ihn auch an, als Max wegen einer Schussverletzung ins Krankenhaus eingeliefert wird. Carr fährt sofort ins Krankenhaus und wird Max Arzt. Er lässt sich ebenfalls sofort die Bluttests aushändigen, damit niemand etwas über Max erfährt. Leider wurde ihm die falsche Probe ausgehändigt und man erfuhr von dem Virus in Max DNA. Als der Seuchenschutz mit Carr redet, streitet dieser alles ab und meint, Max wäre eine ganz normale Patientin, bei der er nie etwas Verdächtiges entdeckt hat.

Dr. Sam Carr ist immer sehr um die Gesundheit seiner Patienten besorgt und versucht selbstverständlich immer, sie zu heilen. Doch in ungewöhnlichen Fällen steht er einigen Dingen meinst skeptisch gegenüber. Logan und Carr wurden mit der Zeit immer engere Vertraute und Logan vertraut Carr auch einiges an. Dieser erwiderte auch immer dieses Vertrauen und behielt geheime Dinge immer für sich. Dadurch, dass Logan ihm vertraut, vertraut auch Max Dr. Carr.

Eines Tages jedoch tauchte eine Doppelgängerin von Max in der Stadt auf. Sie besuchte Dr. Sam Carr und bedrohte ihn. Nachdem sie von ihm einige Informationen bekommen hat, die er jedoch nicht freiwillig verriet, sagte sie ihm, er solle bis morgen mit seiner Familie die Stadt verlassen haben, damit ihm nichts geschieht. Also verließ Dr. Sam Carr Seattle für immer.

Vivien B. - myFanbase

"Dark Angel" ansehen: