Bewertung: 5

Review: #7.14 Carpe Dämon

Ein richtig trauriges Ende – wie der Ex-Dämon Phoebe mitgeteilt hat, dass er nur noch zwei Wochen zu leben hat – diese Szene fand ich sehr rührend. Im Großen und Ganzen war die Folge zwar kein Highlight, aber es ging doch unter die Haut.

Wäre es nicht fein, wenn jeder von uns einen Menschen hätte, der einem direkt ins Gesicht sagt, wenn er in die falsche Richtung driftet. Piper, Phoebe und Paige wurden die Augen geöffnet und das von einem ehemaligen Dämon. Jede von ihnen hatte Angst vor etwas, beispielsweise jemanden zu verlieren, die falschen Entscheidungen zu treffen oder das vorgestellte Leben nie führen zu können. Doch keine sah das "Jetzt und Hier" sowie die Zukunft, die doch noch besser werden könnte als erwartet. Eine Person, die einen aufrüttelt und auf die richtige Bahn bringt – jeder von uns der solch jemanden als seinen Freund/in, Verwandten oder Bekannten nennen kann, kann sich glücklich schätzen.

Die Art und Weise wie sich Paige verhält, finde ich doch ein wenig extrem. Sie, die einstige Superhexe, sollte nun vor Entscheidungen zurückschrecken und nicht mehr auf sich vertrauen. Da fehlt mir der Zusammenhang, denn letztes Mal schien sie mir noch nicht so "verstört". Die Frisur war aber auf jeden Fall ein Hingucker. Selten hatte Paige zusammengebundene Haare, obwohl ihr dieses Styling unglaublich gut passt. Uhje, wenn ich mich nur an die blondierten Haare zurück erinnere, da kommt mir das Grausen, denn schwarz und der jetzige Schnitt sehen um Weiten besser aus.

Ebenso bezweifle ich die Reinheit des Ältesten Rates. Wie Piper gemeint hat – die sind ebenfalls an dem ganzen Schlamassel mitschuldig gewesen!! Noch dazu war denen ihr einziger Hintergedanke, dass sie unnötig werden, wenn die Welt durch die Avatare verändert wird – eine sehr selbstsüchtige Sichtweise. Warum soll Leo eine Strafe davon tragen, nicht nur er hat die Umwandlung vollzogen, auch die Schwestern. Das System kommt manchmal sehr undurchsichtig rüber.

Wo befinden sich eigentlich die Avatare jetzt? Haben sie so schnell aufgegeben? Das kann ich mir nicht vorstellen, werden sie noch diese Staffel wiederkommen, oder dauert es bis zu ihren nächsten Besuch so lange wie das letzte Mal? Fragen über Fragen, die endlich nach Antworten verlangen.

Barbara K. - myFanbase

Diese Episode ansehen:


Vorherige ReviewÜbersichtNächste Review

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Charmed" über die Folge #7.14 Carpe Dämon diskutieren.