"Breaking Bad"-Star Laura Fraser in Crackles "In the Cloud" dabei

Für die neue Crackle-Serie "In the Cloud" wurde nun die ehemalige "Breaking Bad"-Darstellerin Lauren Fraser für eine Rolle verpflichtet.

"In the Cloud" spielt in der nahen Zukunft, nachdem ein Dutzend von Menschen durch einen Terrorbomber getötet worden sind. Dabei konzentriert man sich auf zwei Technik-Genies, die mit einer neuen Erfindung solche Angriffe verhindern wollen.

Eine der Rollen wurde Laura Fraser spielen. Sie ist als Mrs. Mary zu sehen, die Stipendienvertreterin für die Exer-Stiftung ist. Neben ihr wurden auch noch Nora Arnezeder, Gabriel Byrne ("Vikings"), Justin Chatwin ("Shameless (US)") und Tomiwa Edun besetzt.

Produziert wird "In the Cloud" von Imperative Entertainment und Automatik und ist für diesen Dezember beim Streamingdienst geplant.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
22.09.2017 10:43

Kommentare