Scott Grimes

Foto: Scott Grimes, The Orville - Copyright: 2017 Fox Broadcasting Co.; Noah Schutz/FOX
Scott Grimes, The Orville
© 2017 Fox Broadcasting Co.; Noah Schutz/FOX

Scott Richard Grimes ist ein sehr bekannter Serien-Darsteller, der seit seinem ersten Engagement als 13-Jähriger Mitte der 1980er Jahre in zahlreichen Serien Neben- und Hauptrollen gespielt hat. Neben der Schauspielerei geht Grimes auch der Musik nach. Er schreibt eigene Lieder und hat bereits zwei Alben veröffentlicht. Außerdem ist der Schauspieler als Synchronsprecher tätig.

Grimes wurde am 9. Juli 1971 in Lowell, Massachusetts geboren. Seine Schwester ist ebenfalls Schauspielerin. 1985 trat Grimes in einer Episode der beliebten Serie "The Twilight Zone" auf und konnte so erstmals bei einem breiten Publikum auf sich aufmerksam machen. Vier Jahre später landete er wieder eine Nebenrolle in einer bekannten Serie. In der dritten Staffel von "Star Trek: Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert" war er in der ersten Episode zu sehen. 1994 bekam Grimes dann seine erste größere Hauptrolle. In der Dramaserie "Party of Five" spielte er bis 2000 mit. Ein Jahr später folgte "Band of Brothers" und 2003 das nächste große Engagement: "Emergency Room - Die Notaufnahme", wo er bis zum Ende der Serie Dr. Archie Morris darstellte.

2005 begann Grimes in der Comedy-Serie "American Dad" eine der Hauptfiguren zu sprechen. Auch in "Family Guy" konnte der Darsteller von 2011 bis 2014 eine Sprechrolle ergattern. Nach dem Ende von "Emergency Room" spielte Grimes vor allem Gastrollen in bekannten Serien wie "Dexter" (2010) und "Criminal Minds" (2013). Seit 2015 ist er in der finalen Staffel von "Justified" zu sehen. 2018 übernahm er schließlich eine der Hauptrollen in Seth MacFarlanes FOX-Serie "The Orville".

Über das Privatleben des Darstellers ist wenig bekannt. Er war einige Zeit mit Dawn Bailey-Grimes verheiratet, mit der er einen Sohn und eine Tochter hat.

Jamie Lisa Hebisch - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017 - 2019The Orville (TV) als Lt. Gordon Malloy
Originaltitel: The Orville (TV)
2005 - 2018American Dad (TV) als Steve Smith und diverse andere
Originaltitel: American Dad (TV)
2013 - 2017Navy CIS: L.A. (TV) als Special Agent Dave Flynn
Originaltitel: NCIS: Los Angeles (TV)
2016Law & Order: New York (TV) als Tom Zimmerman
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (#17.19 Sheltered Outcasts) (TV)
2011 - 2015Family Guy (TV) als Kevin Swanson und Michael Pulaski
Originaltitel: Family Guy (TV)
2015Justified (TV) als Seabass
Originaltitel: Justified (TV)
2014Winter's Tale als Fahrer
Originaltitel: Winter's Tale
2014Shameless - Nicht ganz nüchtern (TV) als Dr. Zabe
Originaltitel: Shameless (#4.06 Iron City) (TV)
2012 - 2014Republic of Doyle - Einsatz für zwei (TV) als Jimmy O'Rourke
Originaltitel: Republic of Doyle (TV)
2013Criminal Minds (TV) als Donny Bidwell
Originaltitel: Criminal Minds (#8.16 Carbon Copy) (TV)
2012Suits (TV) als Thomas Walsh
Originaltitel: Suits (#2-08 All In) (TV)
2011Navy CIS (TV) als Detective Danny Price
Originaltitel: NCIS (#8.22 Baltimore) (TV)
2011Harry's Law (TV) als ADA Ben
Originaltitel: Harry's Law (#2.10 Purple Hearts) (TV)
2010Dexter (#5.10 Nummer 13) (TV) als Alex Tilden
Originaltitel: Dexter (TV)
2003 - 2009Emergency Room - Die Notaufnahme (TV) als Dr. Archie Morris
Originaltitel: ER (TV)
2001Band of Brothers (TV) als Donald G. Malarkey
Originaltitel: Band of Brothers (TV)
1994 - 2000Party of Five (TV) als Will McCorkle
Originaltitel: Party of Five (TV)
1989Star Trek: Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert (TV) als Eric
Originaltitel: Star Trek: The Next Generation (#3.01 Evolution) (TV)
1985The Twilight Zone (TV) als Kenny
Originaltitel: The Twilight Zone (#1.04 Little Boy Lost/Wish Bank/Nightcrawlers) (TV)

Discographie

2010Drive
2005Livin' on the Run