Seth MacFarlane

Foto: Seth MacFarlane, The Orville - Copyright: 2017 Fox Broadcasting Co.; Noah Schutz/FOX
Seth MacFarlane, The Orville
© 2017 Fox Broadcasting Co.; Noah Schutz/FOX

Seth Woodbury MacFarlane wurde am 26. Oktober 1973 in Connecticut geboren. Er wuchs in einer kleinen Familie mit seinen Eltern und seiner Schwester Rachael MacFarlane auf. Seine Karriere bestreitet der bekennende Atheist auf vielen verschiedenen Gebieten. So hat er sich schon als Schauspieler, Regisseur, Synchronsprecher, Drehbuchautor, Komiker und auch als Musiker versucht. Nachdem er die Schule abschloss, absolvierte er ein Studium im Bereich Animation an der Rhode Island School of Design.

Seine ersten Schritte im Beruf machte er als Autor und Animateur. Er wirkte an verschiedenen Animationsserien mit und schuf unter anderem den Kurzfilm "The Life of Larry". Sein erstes eigenes großes Projekt ging er Ende der 90er mit der Serie "Family Guy" an. Die ersten Folgen konnten hohe Quoten erreichen, doch nach der dritten Staffel wurde die Serie zunächst abgesetzt. Nachdem aber Wiederholungen der Serie und auch die DVD-Verkäufe Erfolge verbuchen konnten, wurde im Mai 2005 das Weiterführen genehmigt. MacFarlane produzierte auch die Spin-Off-Serie "The Cleveland Show".

Ebenfalls im Jahre 2005 entwickelte MacFarlane sein zweites Flaggschiff, die Sendung "American Dad". Hierzu inspiriert wurde MacFarlane nach eigener Aussage vom damals amtierenden US-Präsidenten George W. Bush, dessen Regime er sehr kritisch gegenüber stand. Die Serie erfreute sich immensem Erfolg und wurde daher Jahr für Jahr verlängert.

Neben seiner Arbeit an diesen beiden Großprojekten nahm MacFarlane immer wieder kleinere Angebote als Synchronsprecher und Gastdarsteller an. 2011 startete er zudem seine Musikkarriere und veröffentlichte sein Debutalbum "Music Is Better Than Words".

Doch den Gipfel des beruflichen Erfolgs erklomm er wohl 2012 mit seinem Regiedebut für den Film "Ted", für den er große Schauspieler wie Mark Wahlberg und Mila Kunis gewinnen konnte. Der Film kam beim Publikum so gut an, dass es nicht nur verschiedene Sprachausgaben wie z.B. "Bärlinerisch" gab, sondern auch ein zweiter Teil von "Ted" kurz danach bestätigt wurde. Dieser berufliche Aufwind führte nicht zuletzt dazu, dass MacFarlane 2013 die Moderation der Academy Awards angeboten bekam und akzeptierte. Seit 2018 spielt er eine der Hauptrollen in seiner FOX-Serie "The Orville".

Dass es diese berühmten Filme und Serien überhaupt gibt, ist einem großen Zufall zu verdanken. MacFarlane verpasste einen Flug nach Los Angeles um wenige Minuten, weil er am Vortag zu viel getrunken hatte und ihm eine falsche Abflugzeit genannt wurde. Einige Stunden später raste das Flugzeug am 11. September 2001 in einen der Twin Tower des World Trade Centers.

Privat unterstützt MacFarlane die Homosexuellenbewegung und ist bekennender "Star Trek"-Fan, er selbst zählt sich daher zu den "Trekkies".

Janina Funk - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017 - 2019The Orville (TV) als Capt. Ed Mercer
Originaltitel: The Orville (TV)
1998 - 2018Family Guy (TV) als div. Stimmen
Originaltitel: Family Guy (TV)
2005 - 2018American Dad (TV) als div. Stimmen
Originaltitel: American Dad (TV)
2015Ted 2 als Ted (Stimme)
Originaltitel: Ted 2
2001 - 2014Robot Chicken (TV) als div. Stimmen
Originaltitel: Robot Chicken (TV)
2014A Million Ways to Die in the West als Albert
Originaltitel: A Million Ways to Die in the West
2013Movie 43 als Seth MacFarlane
Originaltitel: Movie 43
2012Ted als Ted (Stimme)
Originaltitel: Ted
2009 - 2012The Cleveland Show (TV) als Tim the Bear (Stimme) / weitere Stimmen
Originaltitel: The Cleveland Show (TV)
2008 - 2010Cavalcade of Cartoon Comedy (TV) als div. Stimmen
Originaltitel: Cavalcade of Cartoon Comedy (TV)
2009 - 2010FlashForward (#1.01 Blackout (1) & #1.15 Damenopfer) (TV) als FBI-Agent Jake Curdy
Originaltitel: FlashForward (TV)
2010Zahnfee auf Bewährung als Ziggy
Originaltitel: Tooth Fairy
2009Bones - Die Knochenjägerin (#4.25 Ein Kritiker im Cabernet) (TV) als Stewie Griffin (Stimme)
Originaltitel: Bones (TV)
2008Hellboy 2 - Die goldene Armee als Johann (Stimme)
Originaltitel: Hellboy II: The Golden Army
2003 - 2005Crank Yankers (TV) als Dick Rogers (Stimme)
Originaltitel: Crank Yankers (TV)
2004 - 2005Star Trek: Enterprise (TV) als Engineer / Ensign Rivers
Originaltitel: Enterprise (#3.20 The Forgotten & #4.15 Affliction) (TV)
2002 - 2003Gilmore Girls (TV) als div. Rollen
Originaltitel: Gilmore Girls (TV)
2003Will & Grace (TV) als Anspitzer (Stimme)
Originaltitel: Will & Grace (#5.14 Fagmalion Part 2: Attack of the Clones) (TV)

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2017 - 2019The Orville (TV) als Serienmacher, Drehbuchautor, ausführender Produzent
Originaltitel: The Orville (TV)
2005 - 2018American Dad (TV) als Serienmacher, Drehbuchautor, ausführender Produzent
Originaltitel: American Dad (TV)
1998 - 2018Family Guy (TV) als Serienmacher, Drehbuchautor, ausführender Produzent
Originaltitel: Family Guy (TV)
2015 - 2016Blunt Talk (TV) als ausführender Produzent
Originaltitel: Blunt Talk (TV)
2016Bordertown (TV) als ausführender Produzent
Originaltitel: Bordertown (TV)
2015Ted 2 als Drehbuchautor, Produzent
Originaltitel: Ted 2
2014A Million Ways to Die in the West als Drehbuchautor, ausführender Produzent
Originaltitel: A Million Ways to Die in the West
2013 - 2014Dads (TV) als ausführender Produzent
Originaltitel: Dads (TV)
2014Unser Kosmos: Die Reise geht weiter (TV) als ausführender Produzent
Originaltitel: Cosmos: A Spacetime Odyssey (TV)
2009 - 2013The Cleveland Show (TV) als Serienmacher, Drehbuchautor, Produzent
Originaltitel: The Cleveland Show (TV)
2012Ted als Drehbuchautor, Produzent, Regisseur
Originaltitel: Ted
2008 - 2010Cavalcade of Cartoon Comedy (TV) als Serienmacher, Drehbuchautor, Produzent
Originaltitel: Cavalcade of Cartoon Comedy (TV)
2007The Winner (TV) als ausführender Produzent
Originaltitel: The Winner (TV)
2003The Pitts (TV) als Produzent
Originaltitel: The Pitts (TV)
1996 - 1999Ace Ventura: Pet Detective (TV) als Drehbuchautor
Originaltitel: Ace Ventura: Pet Detective (TV)
1998Dexters Labor (TV) als Drehbuchautor
Originaltitel: Dexter's Laboratory (TV)
1997Johnny Bravo (TV) als Drehbuchautor
Originaltitel: Johnny Bravo (TV)
1997Cow and Chicken - Muh-Kuh und Chickie (TV) als Drehbuchautor
Originaltitel: Cow and Chicken (TV)