Gil Bellows schließt sich ABCs "Women of the Movement" an

Foto:

Erst vergangenes Wochenende wurde bekannt, dass ein Revival der Anwaltsserie "Ally McBeal" in der Entwicklung ist. Ob auch Gil Bellows Teil davon sein und seine Rolle des Billy Alan Thomas wieder aufnehmen wird, ist zwar noch nicht bekannt. Fest steht allerdings, dass er Teil von ABCs "Women of the Movement" wird, meldet Deadline.

"Women of the Movement" dreht sich um Mamie Till-Mobley (Adrienne Warren), die ihr Leben der Aufgabe widmet, für ihren Sohn Emmett Till (Cedric Joe), der brutal ermordet wurde, Gerechtigkeit zu suchen.

Bellows wird Gerald Chatham spielen, den im Süden geborenen Bezirksstaatsanwalt, der dafür kämpfte, Emmett Tills Mörder in einem Prozess vor Gericht zu bringen, der das Gefüge seines Lebens und das von ganz Mississippi für immer verändern würde.

Die Idee zur Serie stammt von Marissa Jo Cerar und zum Produzententeam gehören u. a. Jay-Z und Will Smith. Die Serie wird für dieses Jahr erwartet und wird sechs Episoden umfassen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
30.03.2021 23:51

Kommentare