Roger

Roger (Rob Stewart) ist in Staffel 2 von "Zoey's Extraordinary Playlist" ein wohlhabender Mann, der für sein großes Anwesen eine erfahrene Landschaftsgärtnerin sucht und sich an seine alte Bekannte Maggie (Mary Steenburgen) erinnert.

"Zoey's Extraordinary Playlist" ansehen:

Charakterbeschreibung: Roger, Staffel 2

Roger will für sein großes Anwesen vor allem den Garten neu gestaltet haben und erinnert sich an seinen alten Kontakt zu Maggie, auch wenn er weiß, dass sein Interesse in einer delikaten Zeit aufkommt, da sie gerade erst ihren Mann Mitch verloren hat, mit dem sie den Job immer in Partnerschaft ausgeübt hat. Nachdem Roger Maggie sein Beileid ausgesprochen hat, schaut er sich interessiert ihre ersten Entwürfe an. Doch eine gewisse Enttäuschung kann er nicht verbergen, denn die Ideen erscheinen ihm wenig innovativ und er kennt von ihr normalerweise ein anderes Niveau. Rogers sanfter Druck wirkt, denn Maggie legt einen zweiten Entwurf vor, der an einen verwunschenen Wald erinnern soll und das begeistert ihn sehr.

Roger lässt sich von Maggie immer wieder über den Fortschritt der Arbeit informieren und dabei kann er auch ein Interesse für sie kaum verbergen, da er immer sehr charmant und aufmerksam agiert. Zufällig bekommt er einmal mit, wie Maggie auf Italienisch mit einem Händler spricht und sie kommen auf das südeuropäische Land zu sprechen, für das sie beide eine Leidenschaft haben. Spontan lädt Roger sie zu einem Italiener zum Abendessen ein, doch daraufhin kippt die Stimmung. Maggie hat begriffen, dass es als Date gemeint ist und dafür ist sie noch nicht bereit, weswegen sie Roger einen Korb geben muss. Dieser muss das zwar akzeptieren, aber eine gewisse Enttäuschung kann er auch nicht verbergen.

Roger kann Maggies Abfuhr nicht so einfach schlucken, weswegen er in der zukünftigen Zusammenarbeit deutlich unbefriedigt agiert und nicht mit Kritik spart. Jenna, Maggies Partnerin, bekommt das mit und kann sich einen spöttischen Kommentar nicht verkneifen, was Roger kritisch zur Kenntnis nimmt. Daraufhin muss er innerhalb eines kurzen Zeitraumes feststellen, dass ihm offenbar jemand Streiche spielt, was er überhaupt nicht lustig findet. Deswegen ruft Roger empört Maggie an und da er weiß, dass Jenna die eigentliche Schuldige ist, fordert er, dass sie gefeuert wird, sonst würde auch Maggie das Nachsehen haben. Das kann diese aber überhaupt nicht akzeptieren, weswegen Maggie von sich aus den Auftrag fallen lässt.

Partnerlinks zu Amazon

"Zoey's Extraordinary Playlist" ansehen:

Lena Donth – myFanbase