Special: Kraftklub

Foto:

"Meine kleine Schwester macht Randale in der Stadt..." wer dazu noch nicht auf einem Festival ausgerastatet ist, hat das Festival nicht richtig erlebt. Denn Möglichkeiten dafür, Kraftklub live und in ihren bevorzugten Farben zu erleben, gab es in den letzten Jahren en masse. Zudem spielten die Jungs aus der Karl-Marx-Stadt in jeder wichtigen Sendung, tourten mit jeder anderen, relevanten Band, und sind aus der deutschen Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken. Das mag gleichzeitig Höhen und Tiefen bedeuten, aber vor allem eins: Mit K.

Rezensionen

Foto: Kraftklub - "Mit K" - Copyright: Vertigo Berlin
Kraftklub - "Mit K"
© Vertigo Berlin

Kraftklub: Mit K
Veröffentlichung (DE): 20.01.2012

Man kann es getrost als das Album des Jahres 2012 bezeichnen: Kraftklub "Mit K".

Zur Rezension von "Mit K"

Foto: Kraftklub - "In Schwarz" (Deluxe Edition) - Copyright: Vertigo Berlin
Kraftklub - "In Schwarz" (Deluxe Edition)
© Vertigo Berlin

Kraftklub: In Schwarz
Veröffentlichung (DE): 12.09.2014

"Wir sind zurück in schwarz", zitierten Kraftklub einst einen AC/DC-Hit auf "Zu Jung". Nun sind sie wirklich zurück, "In Schwarz", und zeigen, wie Kraftklub 2.0 auszusehen hat.

Zur Rezension von "In Schwarz"

Foto: Kraftklub - "Keine Nacht für Niemand" - Copyright: Vertigo Berlin
Kraftklub - "Keine Nacht für Niemand"
© Vertigo Berlin

Kraftklub: Keine Nacht für Niemand
Veröffentlichung (DE): 02.06.2017

Die fünf Chemnitzer sind zurück mit einer Platte, die sehr nach Kraftklub klingt. Vielleicht zu sehr?

Zur Rezension von "Keine Nacht für Niemand"

Konzertbericht

Foto: Kraftklub - Copyright: Tim Kloecker
Kraftklub
© Tim Kloecker

Kraftklub in der Tonhalle, München
Veröffentlichung (DE): 12.10.2012

Als Felix Kummer die Bühne betritt, kreischen die Fans ganz vorne sehr, sehr laut. Mütze, dicke Jacke, eng anliegende Blue Jeans doch ja, das ist er, der Sänger von Kraftklub, vermutlich das Sprachrohr einer ganzen Generation, die, die jetzt eben sehr, sehr laut kreischt. Dennoch hört man ihm zu, schon alleine, weil er verdeutlicht, wie wichtig seine Ansage ist.

Zum Konzertbericht

Videos

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen