Kim Cattrall verlässt britische Comedyserie "The Cockfields"

Foto: Kim Cattrall, Sex and the City - Copyright: Paramount Pictures
Kim Cattrall, Sex and the City
© Paramount Pictures

Anfang Juni hatten wir berichtet, dass Kim Cattrall für die britische Comedyserie "The Cockfields" für eine Hauptrolle unterschrieben hat. Nun berichtet Deadline, dass sie das Format aufgrund von Schwierigkeiten bei der Terminplanung verlassen hat.

Grund dafür ist Cattralls Verpflichtung für "Filthy Rich", was kürzlich als Serie bestellt wurde.

"The Cockfields" ist ein dreiteiliges Projekt für den britischen Gold Channel. Cattrall sollte Melissa spielen, die nun von Sarah Jannett Parish dargestellt wird.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
17.06.2019 13:14

Kommentare