Ted Lasso - Inhalt

Foto:

Staffel 1

Nach der Scheidung zwischen Rebecca Welton (Hannah Waddingham) und Rupert Mannion (Anthony Stewart Head) bekommt Rebecca die Eigentümerschaft über den A.F.C. Richmond übertragen und plant nun, sich an ihrem Ex zu rächen, weil dieser Fußball über alles liebt. Sie feuert den Trainer des im Mittelfeld der Premier League rumdümpelnden Teams und stellt den Amerikaner Ted Lasso (Jason Sudeikis) und dessen Partner Coach Beard (Brendan Hunt) ein, die bis dato nur ein Jugendteam im American Football zu einem Erfolg führen konnten. Fußball hingegen ist für sie eigentlich eine unbekannte Sportart. Entsprechend reagieren die Presse, die Fans und auch die Mannschaft eher mit Häme und Missfallen denn mit Neugier. Ted Lasso ist sich seiner Aufgabe aber bewusst und versucht vor allem die Spieler zu einem richtigen Team zu formen. Probleme macht ihm dabei der Kapitän der Mannschaft, Roy Kent (Brett Goldstein), der seine erfolgreichen Zeiten schon hinter sich hat und sich selbst wortkarg gibt, von manchen im Team aber für sein Alter und entsprechende Langsamkeit aufgezogen wird. Besonders federführend ist dabei der zweite Problemfall Jamie Tartt (Phil Dunster), der von Manchester City ausgeliehen wurde und sich als junger aufstrebender Spieler einfach nur für den besten hält und auch an vielen Toren der Mannschaft direkt beteiligt ist. Gegen diese und andere Widerstände kann Ted mit seinem Trainerstab trotzdem kleine Erfolge erzielen und ist dabei so herzlich und liebenswert, dass es Rebecca gar nicht so einfach fällt, an ihrem Plan festzuhalten und Ted weitere Stolpersteine in den Weg zu legen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Partnerlinks zu Amazon

Staffel 2

Foto: Brett Goldstein, Ted Lasso - Copyright: Apple
Brett Goldstein, Ted Lasso
© Apple

Nach dem dramatischen Abstieg in der letzten Saison geht es nun an die Mission Wiederaufstieg mit einem leicht veränderten Team, weil Roy Kent nun als Jugendtrainer und Fernsehexperte im Ruhestand ist. Da die Saison mit sieben Unentschieden startet und einem skurrilen Unfall, wird sich externe Hilfe in Form einer Psychotherapeutin, Dr. Sharon Fieldstone (Sarah Niles), ins Team gehört. Ted ist diese Hilfe nicht ganz geheuer und er versucht, nicht zu sehr in eine Abhängigkeit zu gelangen. Er versucht weiter mit seinen Mitteln das Team zu unterstützen. und holt sogar Jamie Tartt wieder zurück ins Team, nachdem dieser sich mit einer Reality-Show ins Abseits manövriert hat. Dabei kann Ted inzwischen auf die volle Unterstützung der Clubchefin Rebecca bauen, die nicht mehr gegen ihn arbeitet sondern im Gegenteil regelrecht fürsorglich ist und ihm bei der Bewältigung seiner Scheidung zur Seite steht. Roy ist unterdessen unschlüssig, ob sein neues Leben wirklich erfüllend ist oder es ihn nicht doch wieder zurück ins Stadion ziehen könnte.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

"Ted Lasso" ansehen:

Emil Groth - myFanbase

Zur "Ted Lasso"-Übersicht