Rückkehr ins Haus am Eaton Place

Foto:

Im Dezember 2010 ging "Rückkehr ins Haus am Eaton Place" erstmalig als Fortsetzung des 70er Jahre Klassikers "Das Haus am Eaton Place" unter dem Originaltitel "Upstairs, Downstairs" auf Sendung. Ausgestrahlt und produziert von BBC One konnte die erste Staffel, mit drei Episoden, direkt große Erfolge feiern und sackte 2011 sechs Emmy-Nominierungen ein. Somit waren die Weichen für eine zweite Staffel gestellt, die dann auf sechs Episoden aufgestockt wurde. In Deutschland ging die erste Staffel am ersten und zweiten Weihnachtstag 2011 im WDR auf Sendung und ist seit dem 28.September 2012 auch auf DVD erhältlich.


Serienmacher: Heidi Thomas
UK-Starttermin: 26.12.2010 auf BBC One
D-Starttermin: 25.12.2011 auf WDR
Staffeln:



Foto:

Für die Darstellung der Herrschaften und Dienstboten wurden keine unbekannten Schauspieler gecastet, sondern zahlreiche, zumindest in England, sehr bekannte Darsteller, wie Ed Stoppard ("Der Pianist"), Keeley Hawes ("Ashes to Ashes") oder Art Malik ("James Bond 007 - Der Hauch des Todes")... mehr

Foto:

Nina meint: Insgesamt ist "Rückkehr ins Haus am Eaton Place" eine durchaus sehenswerte Produktion für alle, die auf historische Serien stehen und sich am Stil einer vergangenen Zeit erfreuen können. Zumindest macht die Serie Lust auf mehr, da man schnell alle Charaktere ins Herz schließt... mehr

Kommentare