Ms. Marvel - Inhalt Staffel 1

Foto:
Foto: Iman Vellani, Ms. Marvel - Copyright: 2022 Disney/Marvel; Marvel Studios 2022. All Rights Reserved.
Iman Vellani, Ms. Marvel
© 2022 Disney/Marvel; Marvel Studios 2022. All Rights Reserved.

Die 16-jährige Kamala Khan (Iman Vellani) veröffentlicht wöchentlich eine Episode einer animierten Superheldenserie und am meisten verehrt sie Captain Marvel (Brie Larson). Von ihrer Familie und in der Schule bekommt sie immer zu hören, dass sie zu sehr in Fantasiewelten leben würde, sich aber auf das echte Leben fokussieren müsste. Wenigstens hält ihr bester Freund Bruno (Matthew Lintz) immer zu ihr, der aus schwierigen Familienverhältnissen stammt und sehr an Technik interessiert ist, weswegen er immer neue Erfindungen oder Nachbildungen aus eigener Produktion macht. Die beiden haben sich in den Kopf gesetzt, dass sie zur ersten AvengerCon wollen, wo Kamala den Wettbewerb für das beste Captain Marvel-Kostüm gewinnen will. Ihrer Führerscheinprüfung besteht sie aber nicht, so dass das Auto der Eltern (Zenobia Shroff & Mohan Kapur) keine Möglichkeit ist, um zur Con zu kommen. Als sie ihre Eltern schließlich persönlich fragt, bekommt sie eine Ablehnung. Ihr älterer Bruder Aamir (Saagar Shaikh), der bald heiraten wird, verspricht, dass er mit ihnen reden wird, doch das führt nur zum Kompromiss, dass ihr Vater Kamala begleiten soll und das im Partnerkostüm zum Thema Hulk. Als sie daraufhin von einer völligen Peinlichkeit spricht, sind ihre Eltern verletzt und verbieten den Besuch der Con endgültig. Kamala will dort aber unbedingt hin, weswegen sie einen gewagten Plan entwickelt, bei dem Brunos Technikaffinität den Eindruck erwecken soll, sie sei in ihrem Zimmer. Parallel macht sie sich aber auch Gedanken wegen ihres Kostüms, denn sie will keine einfache Nachbildung, sondern etwas Spezielles. Deswegen geht sie schließlich auf den Speicher, wo ihr Blick auf eine Box fällt, die ihre Großmutter aus Pakistan geschickt hat und die ihre Mutter sofort als Trödel weggeräumt hat. Dabei entdeckt sie einen Armreif, der ihr Kostüm kulturell ergänzen soll.

Als schließlich der große Tag ansteht, geht einiges schief. Der Ast vor ihrem Zimmer bricht unter ihr ab und ihr Fahrrad bleibt an der Bushaltestelle zurück, doch schließlich sind sie bei der Con. Sie genießen dort die gemeinsame Zeit, bis der Wettbewerb ausgerufen wird. Kamala zieht sich auf der Toilette um, doch das Armband bekommt sie nicht auf und sie hat auch extra für sie angefertigte Handschuhe von Bruno vergessen. Doch er drängt sie, auf die Bühne zu gehen und schließlich geht das Armband auf. Im Blitzlichtgewitter schirmt sie sich aber ab, woraufhin plötzlich aus dem Armband entstehende Kräfte auftreten. Sie kann Lichtstrahlen aussenden, die sich verfestigen. Doch das kann sie nicht kontrollieren, weswegen sie einiges auf der Con zerstört. Unter ihren Konkurrentinnen ist auch ihre Mitschülerin Zoe (Laurel Marsden), von der sie gar nicht wusste, dass sie auch ein Fan ist und diese äußert sich gerade ganz begeistert, als die Kulissen nach und nach einstürzen. Kamala stellt dabei fest, dass sie ihre Gliedmaßen auch strecken und Zoe so retten kann. Bruno drängt sie zum Aufbruch und sie kommen nach ihrem Plan zuhause an, wo sie beide ganz erstaunt über das Erlebnis sind, aber Muneeba wartet im Zimmer ihrer Tochter und zeigt sich enttäuscht. Kamala will aber unbedingt ihre entdeckten Kräfte weiter erkunden.

Agent Sadie Deever (Alysia Reiner) von der Behörde Damage Control hat das Video von Kamala auf der AvengerCon entdeckt und informiert ihren Kollegen Cleary (Arian Moayed), der fordert, dass sie für eine Befragung hergeholt wird.

Foto: Iman Vellani & Matt Lintz, Ms. Marvel - Copyright: 2022 Disney/Marvel; Marvel Studios 2022. All Rights Reserved.
Iman Vellani & Matt Lintz, Ms. Marvel
© 2022 Disney/Marvel; Marvel Studios 2022. All Rights Reserved.

Kamala ist mit ihren Kräften bei einem völlig neuen Selbstbewusstsein und nimmt dabei auch den neuen Mitschüler Kamran (Rish Shah) genauer unter die Lupe. Zoe derweil ist mit ihrer Geschichte zu 'Night Light' in allen Medien und will die Aufmerksamkeit für eine Party nutzen. Da auch Kamran eingeladen ist, will Kamala unbedingt auch dorthin und ihre Mutter gibt nach. Bis dahin trainiert sie intensiv mit Bruno an ihren Kräften, der feststellt, dass sie diese wohl immer in sich hatte, dass sie aber durch das Armband erweckt wurden. Als die Party schließlich ansteht, badet Kamala ungläubig in der Aufmerksamkeit von Kamran, bis schließlich die Polizei auftaucht und er anbietet, dass er sie alle nach Hause bringen könnte. Auf der Fahrt kommen sie auch darauf zu sprechen, dass sie durch ihre Führerscheinprüfung gefallen ist, weswegen er ihr seine Nummer gibt, damit er ihr mal eine Fahrstunde geben kann. Hiernach gibt es für Kamala kein Vertun mehr, sie ist verliebt. Am nächsten Tag ist sie mit ihrer anderen guten Freundin Nakia (Yasmeen Fletcher) in der Moschee zum Gebet und sie stören sich wieder an den abgetrennten Bereichen für die Geschlechter. Da der Moscheevorstand neu besetzt werden muss, regt Kamala ihre Freundin an, dass sie kandidieren könnte, um etwas zu verändern. Während Bruno von Schulleiter Wilson (Jordan Firstman) informiert wird, dass er ein Stipendium für ein Sommerprogramm an der Caltech bekommen hat, hat Kamala ihre erste Verabredung mit Kamran. Bruno würde sich ihr gerne anvertrauen, doch sie ist mit den Gedanken schon bei ihrem Schwarm, was Bruno eifersüchtig werden lässt.

Kamala verbringt eine gute Zeit mit Kamran, bis Aamir mit seiner Verlobten Tyesha (Travina Springer) sie zusammen erwischt, aber spontan bekommen sie ihm verkauft, dass er ein Cousin ist, den sie länger nicht gesehen haben. Am Abend isst die Familie gemeinsam und sie kommen auf Muneebas Familiengeschichte zu sprechen, die sie sehr traurig macht, denn mit der gewaltsamen Teilung von Indien und Pakistan ist Sanas (Samina Ahmed) Mutter Aisha verschwunden. Kamala weiß, dass ihre Urgroßmutter einst die Besitzerin des Armbands war, weswegen sie ihre Großmutter anruft, um mehr zu erfahren, doch Sana gibt sich bedeckt. Die ganzen Vermutungen setzen ihr gedanklich aber so zu, dass sie ihre Kräfte nicht immer kontrollieren kann. Schließlich ist ein Fest anlässlich von Eid Mubarak und die drei Freunde wollen das nutzen, um für Nakia Stimmen zu gewinnen. Zoe wiederum wird parallel von der Behörde befragt, die aus ihr zumindest herausbekommen, dass sie eine Südasiatin suchen. Kamala hat sich die Tanten ausgeguckt, um dort auf Stimmenfang zu gehen, aber sie nutzt es auch, um mehr über Aisha zu erfahren und bringt sie in Erfahrung, dass es ein dunkler Schandfleck für ihre Familie ist, über den niemand genauer reden will. Schließlich droht ein Jung vom Turm der Moschee zu stürzen und Kamala eilt sofort los. Nachdem sie sich in ihr Kostüm geworfen hat, funktionieren ihre Kräfte zunächst gut und alle feiern sie schon von unten, doch dann hat Kamala eine Vision von einer Frau, so dass sie die Kontrolle verliert. Der Junge stürzt noch wenige Meter in die Tiefe und ihr ist das alles sehr unangenehm, weswegen sie sich in eine Gasse traurig zurückzieht. Dort taucht aber auf einmal die Behörde auf, weswegen Kamala flieht. Plötzlich taucht Kamran auf und in seinem Auto sitzt die Frau (Nimra Bucha) aus ihrer Vision, die offenbar seine Mutter ist und ihn auf Kamala angesetzt hat.

Partnerlinks zu Amazon
Foto: Iman Vellani, Ms. Marvel - Copyright: Marvel Studios 2022. All Rights Reserved.; Daniel McFadden.
Iman Vellani, Ms. Marvel
© Marvel Studios 2022. All Rights Reserved.; Daniel McFadden.

Kamala lernt die Clandestines kennen, die neben Kamrans Mutter Najma auch aus Fariha (Adaku Ononogbo), Aadam (Ali Alsaleh) und Saleem (Dan Carter) bestehen. Laut ihnen war auch ihre Urgroßmutter Aisha (Mehwish Hayat) eine von ihnen, denn sie stammen aus einer anderen Dimension und sind von dort verbannt worden. Ein sehr geläufiger Name für ihre Wesensart ist auch Dschinn. Zuletzt haben sie sich alle 1942 in einer Höhle im britisch besetzten Indien gesehen, wo sie auf der Suche nach den Armbändern waren, die ihnen eine Verbindung zu Noor ermöglicht. Doch sie haben dort nur noch einen Arm mit dem Armband gefunden, denn es gibt zwei, doch sie haben vermutet, dass es schon von den Briten gefunden worden war. Da dann die Briten aufgetaucht sind, mussten sie sich trennen und seitdem fehlt jede Spur von Aisha. In dem Moment, als Kamala das Armband zum ersten Mal verwendet hat, konnten sie das Noor spüren und sind sie zu ihr aufgebrochen, weil sie nun die Hoffnung haben, dass die Jugendliche ihnen helfen kann, es zurück zu ihrer Dimension zu schaffen. Für Kamala sind das alles ziemlich viele Informationen und sie hält sich auch nicht würdig, diese Aufgabe erfüllen zu können, weswegen sie sich der Begegnung erstmal entzieht. Währenddessen sucht Damage Control in der Moschee nach der muslimischen Superheldin und Nakia stellt sich ihnen sofort in den Weg, denn sie glaubt, dass sie vorverurteilt werden. Kamala erfährt durch ihre Freundin von dem Besuch und hat zunehmend auch Sorge, dass sie ihre Leute in Gefahr bringt. Dafür gibt es aber die gute Nachricht, dass Nakia nun Teil des Vorstandes ist. Dann steht aber Aamirs Verlobungsfeier an, doch Sana ist nicht unter den Gästen. Dafür wird viel über die neue Superheldin geredet, aber nicht besonders positiv, was Kamala sich weiter unbehaglich fühlen lässt. Von Bruno bekommt sie dafür aber eine Maske, denn er glaubt weiterhin an sie. Er hat aber auch offenbart, dass er an die Caltech darf, dass er das aber erst machen wird, wenn sie auch einverstanden ist.

Bruno wiederum recherchiert für Kamala zu den Dschinns und bekommt dabei Hilfe von Yusuf, der den Text in Urdu übersetzt und ihm erklärt, dass das Übertreten in andere Dimensionen mit einer ungeheuren Energie verbunden ist. Er warnt deswegen Kamala und parallel erkennt auch Kamran, dass Kamalas Hilfe für seine Mutter Schlimmes bedeuten könnte. Am nächsten Tag findet die Hochzeit statt und Aamir ist zunächst etwas besorgt wegen des finanziellen Aspekts, bekommt aber auch Zuversicht von seinem Vater vermittelt. Die Feierlichkeiten sind dann ausgelassen und auch Bruno macht mit. Kamran taucht schließlich auf und warnt Kamala, doch in dem Moment tauchen schon Najma und die anderen auf, denn die Mutter hat geahnt, dass ihr Sohn sie warnen würde und sie wollen unbedingt ihr Ziel erreichen. Kamala aktiviert den Feuermelder, um für eine Evakuierung zu sorgen und dann muss sie gegen die Gruppe kämpfen, obwohl sie deutlich unterlegen ist. Schließlich taucht auch Bruno auf, um ihr zu helfen, doch er wird schwerer verletzt. Als Kamala ihn rausschaffen will, wird sie von Najma konfrontiert, die dann zum Armreif greift und das löst eine Vision von einem heranrasenden Zug aus. Dann taucht aber Damage Control auf und die Clandestines mitsamt Kamran werden verhaftet. Kamala nutzt das, um Bruno endgültig ins Freie zu bekommen, wo dann Nakia feststellt, dass ihre Freundin die neue Superheldin ist. Kamala muss dringend nach Hause und bittet ihre enttäuschte Freundin, sich um Bruno zu kümmern, während sie zuhause von erneut enttäuschten Eltern empfangen wird. Kaum ist Kamala auf ihrem Zimmer, bekommt sie einen Anruf von Sana, die will, dass ihre Enkelin sofort zu ihr kommt und dass sie auch eine Vision von einem Zug gehabt habe.

Foto: Aramis Knight & Iman Vellani, Ms. Marvel - Copyright: Marvel Studios 2022. All Rights Reserved.; Chuck Zlotnick
Aramis Knight & Iman Vellani, Ms. Marvel
© Marvel Studios 2022. All Rights Reserved.; Chuck Zlotnick

Kamala und ihre Mutter reisen nach Pakistan, um Sana zu besuchen und für die Enkelin ist es die erste Reise in das Land, wo ihre Wurzeln liegen. Am Flughafen wird sie von ihrer Cousine Zainab (Vardah Aziz) und ihrem Cousin Owais (Asfandyar Khan) abgeholt, aber auch Sana selbst wollte sich das nicht entgehen lassen. Kamala taucht in das Abenteuer Pakistan ein und erfährt schnell im Haus ihrer Großmutter, dass diese weiß, dass die Familie mit den Dschinns zu tun hat, denn sie hat die Magie des Armbands in der Nacht wirken sehen, als die Teilung in Indien stattgefunden hat und sie mit ihrem Vater wiedervereint wurde. Deswegen schaut auch der Zug eine so große Symbolkraft zu haben. Am kommenden Tag ist Kamala auf einer großen Familienfeier zu Gast, aber völlig falsch gekleidet für das Wetter, weswegen sie mit Zainab und Owais in die Stadt geht, um sich etwas Ansprechendes zu kaufen. Die beiden sind aber mit Freunden verabredet, während sie wiederum gerne den Bahnhof aufsuchen würde. Die beiden überlassen Kamala sich selbst, die schließlich die Station Karachi aus ihrer Vision findet. Kurz darauf wird sie von einem jungen Mann (Aramis Knight) angegriffen, der das Noor in ihr gespürt hat. Nachdem sie sich etwas bekämpft hat und er erlebt hat, wie sie mit ihrem Armband umgeht, nimmt er sie mit und führt sie in die Welt der Red Dagger ein, die im Geheimen in Pakistan leben und die Menschheit u. a. vor den Clandestines beschützen. So lernt Kamala auch Waleed (Farhan Akhtar) kennen, der ihre Familiengeschichte kennt und ihr bestätigt, dass das Ansinnen der Clandestines das menschliche Leben auslöschen würde.

Parallel sind die Clandestines mitsamt Kamran in einem Gefängnis der Damage Control untergebracht, aber ihnen gelingt die Flucht. Der junge Mann wird dabei verletzt und Najma entscheidet, ihren Sohn zurückzulassen, da er sich für die andere Seite entschieden hat. Als Kamala später wieder ins Haus ihrer Großmutter kommt, sprechen sie über die innere Zerrissenheit, denn das kennt nicht nur die Jugendliche, sondern auch Sana, die in Indien geboren wurde, aber einen pakistanischen Pass hat, womit sie sich zwischen zwei Welten empfindet. Kamala ist am Abend mit Kareem und seinen Freunden unterwegs und genießt die unbeschwerte Zeit, während auch Sana und Muneeba ans Sprechen kommen. Die Tochter merkt, dass ihre Mutter gesundheitliche Probleme hat und bietet an, dass sie mit nach New Jersey kommen könnte, doch diese spottet, dass sie immer das Gefühl hatte, ihre Tochter wolle weg von ihr. Muneeba betont, dass sie immer mehr darunter gelitten habe, wie über Sana als Verrückte geredet wurde und dass durch ihre Besessenheit auch ihre Ehe in die Brüche gegangen ist, so dass sie einfach Abstand brauchte. Auch am nächsten Tag übt Kamala noch einmal mit Waleed und bekommt von ihm einen besonderen Stoff überreicht, als plötzlich die Clandestines angreifen. Es ergibt sich eine wilde Jagd durch Karachi, bei der zunächst Waleed erstochen wird und dann auch Aadam sein Ende findet. Najma hat schließlich genug und will mit einem scharfen Speer alles einem Ende setzen, doch als sie auf den Armreif trifft, fällt Kamala durch ein Portal und landet genau in der Nacht der Teilung, als am Bahnhof ein großes Gedränge und schiere Panik des Überlebens herrscht.

Die Inhaltsbeschreibung wird wöchentlich ergänzt.

"Ms. Marvel" ansehen:

Lena Donth - myFanbase

Zur "Ms. Marvel"-Übersicht