Love Bites

Foto:

Eigentlich bereits für die Season 2010/2011 von NBC geordert, ging die einstündige Comedy-Serie "Love Bites" nun doch erst im Sommerprogramm 2011 auf Sendung. Dabei steht auch schon im Vorfeld fest, dass die letztenendes georderten neun Episoden der Serie die einzigen bleiben werden. So müssen die Fans von Greg Grunberg und Becki Newton noch etwas länger auf ein dauerhaftes Wiedersehen mit ihren Helden warten. Jordana Spiro ("My Boys"), die für den Piloten noch als Hauptdarstellerin verpflichtet war, musste die Serie aber verlassen, dafür kam Constance Zimmer neu hinzu.

Dabei hat "Love Bites" ein durchaus interessantes Konzept. Jede Episode wird drei verschiedene Geschichten, die lose mit den Themen Liebe, Sex, Ehe und Verabredungen zu tun haben, beinhalten. Diese sind nur grob über die Hauptcharaktere verknüpft. Entwickelt wurde die Show von Cindy Chupack, die für ihre Drehbücher für "Sex and the City" bereits mit einem Emmy honoriert wurde. Sie hat das Projekt aber nach dem Piloten verlassen.


Serienmacher: Cindy Chupack
US-Starttermin: 02.06.2011 auf NBC
Staffeln:

  • Staffel 1 (9 Episoden geplant)



Foto:

Den Fixpunkt der episodenartigen Serie bilden Becki Newton, die man bisher vor allem aus "Ugly Betty" kennt und Greg Grunberg, der zuletzt eine Hauptrolle in "Heroes" inne hatte... mehr

Foto:

Emil meint: Ich war schon immer ein Fan von Episodenfilmen wie beispielsweise "Leben und Lieben in L.A." und "L.A. Crash" oder derart inszenierten Serienepisoden wie zum Beispiel bei "Dawson's Creek"... mehr

Kommentare