Lie to Me - Inhalt

Foto:

Dr. Cal Lightman (Tim Roth) ist einer der führenden Experten auf dem Gebiet der Studien von Gestik und Mimik in Verbindung mit Täuschung und Lügen. Er sieht innerhalb weniger Sekunden, ob ihn jemand anlügt, auf Grund winzigster Gesichtsregungen, sog. Mikroausdrücken (micro expressions). Gemeinsam mit der Psychologin Dr. Gillian Foster (Kelli Williams) gründete er die Firma The Lightman Group, die der Polizei und der Regierung bei der Gesetzesaufklärung helfen und im Lesen der Mikroausdrücke ausbilden. Dr. Foster ist der Ruhepol für den exzentrischen Dr. Lightman und hilft ihm in vielen Situationen, den Blick aufs große Ganze nicht zu verlieren. Weitere Angestellte in ihrer Firma sind Eli Loker (Brendan Hines), der die Nachforschungen für die Gruppe anstellt und das Konzept der "radikalen Ehrlichkeit" befolgt, also in jeder Situation und zu jeder Zeit die Wahrheit sagt, und der Neuzugang Ria Torres (Monica Raymund), die ein seltenes Naturtalent auf dem Gebiet der Täuschungswahrnehmung ist, doch noch einiges zu lernen hat. Ergänzt wird das Team durch Agent Ben Reynolds (Mekhi Pfifer), der im Auftrag des FBIs die Agentur bei ihren verschiedensten Ermittlungen unterstützt.

Die Agentur widmet sich den unterschiedlichsten Fällen, ob es Beratertätigkeiten für die Polizei oder das FBI sind oder Regierungsaufträge in Afghanistan. Dr. Lightman und seine Mitarbeiter helfen einer jungen Frau mit multiplen Persönlichkeiten ebenso wie einem verzweifelten Geiselnehmer. Sie nutzen dabei neben Interviews, in denen sie die Befragten genau auf ihre Mikroausdrücke untersuchen augeklügelte Taktiken, um diese Personen, ohne dass diese etwas bemerken, in die gewünschte Richtung bei ihren Aussagen zu bringen.

Nadine Watz & Cindy Scholz - myFanbase

Zurück zur "Lie to Me"-Übersicht