Killer Women

Foto:

Vor gut zwanzig Jahren hat Chuck Norris die Texas Rangers mit seiner Serie "Walker- Texas Ranger" berühmt werden lassen und gezeigt, dass dieser Beruf Härte, Muskelkraft und Kampfkunst erfordert, und dass er meistens von Männern ausgeübt wird. Die Serie "Killer Women" will dem Zuschauer den Beruf des Texas Ranger nun von einer anderen Seite aufzeigen, nämlich aus Sicht einer Frau. So verkörpert Tricia Helfer, die vor allem durch die Serien "Battlestar Galactica" und "Burn Notice" bekannt wurde, die Hauptrolle des Texas Ranger Molly Parker, eine Frau, die sich in einem Männerberuf zu behaupten versucht. Und auch die männlichen Hauptrollen wurden durch Schauspieler besetzt, die im Seriengeschäft keine Unbekannten sind. So konnte sich neben Marc Blucas ("Buffy", "Dr. Dani Santino - Spiel des Lebens") auch Michael Trucco ("Charmed", "One Tree Hill", "Battlestar Galactica", "Fairly Legal") eine Hauptrolle in "Killer Women" sichern.

"Killer Women" konnte keinen guten Quoten einfahren und wurde noch während der Ausstrahlung der ersten Staffel eingestellt, zwei Episoden der Serie wurden nur online veröffentlicht.


Serienmacher: Hannah Shakespeare
US-Starttermin: 07.01.2014 - 18.02.2014 auf ABC
Staffeln:

  • Staffel 1 (8 Episoden)



News zur Serie:



Foto: