Fate: The Winx Saga - Charaktere

Foto:

In "Fate: The Winx Saga" stehen fünf Feen im Zentrum des Geschehens. Erfahrt hier, welche Hauptcharaktere neben Bloom, Stella, Musa, Terra und Aisha noch wichtig sind.

Bloom gespielt von Abigail Cowen

Foto: Abigail Cowen, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix
Abigail Cowen, Fate: The Winx Saga
© 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix

Bloom ist eine 16-Jährige, die eines Tages herausfindet, dass sie über magische Fähigkeiten verfügt. Da sie in der Menschenwelt aufgewachsen ist, kann sie mit ihren Eltern nicht über ihre Entdeckungen reden. Sie kommt auf die Feenschule Alfea, damit sie besser mit ihren Fähigkeiten umgehen kann. Dort lernt sie mit Stella, Terra, Musa und Aisha weitere Feen kennen, mit denen sich die Feuerfee ein Zimmer teilt. Schließlich lernt sie auch Sky kennen, mit dem sie sich gut versteht. Das wiederum passt Stella nicht, da sie mit ihm eine Beziehung hat.
In Staffel 2 ist Bloom mit Sky zusammen und nimmt Unterricht bei Rosalind. Jedoch kann diese ihr tatsächlich nichts darüber sagen, wer ihre leiblichen Eltern sind, so dass sie sich immer öfter an Sebastian wendet, der vorgibt, zu wissen, wer ihre Eltern sind. Bloom muss aber erkennen, dass sie dieses Wissen lieber nicht hätte, da sie damit alle in Gefahr bringt, weil sie die Gefahr ist.

Stella gespielt von Hannah van der Westhuysen

Foto: Hannah van der Westhuysen, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix
Hannah van der Westhuysen, Fate: The Winx Saga
© 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix

Stella ist eine Lichtfee und die Prinzessin von Solaria. Sie steht immer im Schatten ihrer Mutter Luna und versucht, deren Ansprüchen gerecht zu werden, was ihr nie ganz gelingt. Zudem ist es ihr ein Dorn im Auge, dass Sky offenbar ein Auge auf Bloom geworfen hat. Da sie dies nicht gutheißen kann, versucht sie ihre neue Mitbewohnerin Bloom loszuwerden und bringt sie wissentlich in Gefahr.
In Staffel 2 versucht sie zu fliehen, weswegen sie nun auf Befehl ihrer Mutter ans Institut gebunden ist, was sie aber keinem sagen will, bis Sky schließlich die Wahrheit herausfindet. Stella freundet sich nach ein paar Schwierigkeiten mit Beatrix an und kann daher nur schwer einen Verlust verkraften.

Musa gespielt von Elisha Applebaum

Foto: Elisha Applebaum, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix
Elisha Applebaum, Fate: The Winx Saga
© 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix

Musa ist eine Mentalfee, die die Emotionen der anderen viel stärker als ihre eigenen empfindet, weshalb sie sich von ihrer Mitbewohnerin Terra und anderen mithilfe von Kopfhörern abschottet. Obwohl Musa so viele Emotionen empfindet, fällt es ihr schwer, über ihre eigenen Gefühle zu sprechen. Ihr heimlicher Schwarm ist Sam, Terras Bruder. Allerdings ist Musa nicht bereit, ihm ihre Gefühle zu gestehen.
In Staffel 2 ist sie noch immer glücklich mit Sam. Das ändert sich aber, als Musa ihm die Angst nimmt und ihm nichts davon sagt. Letztlich muss sie auch damit zurechtkommen, dass sie mit ein Grund ist, weshalb Sam das Institut verlassen hat.

Aisha gespielt von Precious Mustapha

Foto: Precious Mustapha, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2020 Netflix, Inc.
Precious Mustapha, Fate: The Winx Saga
© 2020 Netflix, Inc.

Aisha ist eine Wasserfee und die Sportskanone, die ohne Schwimmen nicht leben könnte. Obwohl sie den Sport so sehr liebt, ist sie immer für ihre Freunde und vor allem für Bloom da, der sie immer mal wieder aus der Klemme hilft. Sie ist es auch, die Bloom einen Hinweis über ihre Herkunft gibt.
In Staffel 2 ist Aisha noch immer sehr darauf konzentriert, sich den Aufgaben in Alfea zu widmen und eine gute Ausbildung zu bekommen, weshalb sie auch dagegen ist, näher auf Grey einzugehen, den sie eines Tages am See kennenlernt. Allerdings entwickelt sie nach einiger Zeit doch Gefühle für ihn und muss aber erkennen, dass er ihr verschwiegen hat, eine Bluthexe zu sein.

Terra gespielt von Eliot Salt

Foto: Eliot Salt, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix
Eliot Salt, Fate: The Winx Saga
© 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix

Terra ist eine Erdfee, die mit ihrem Bruder Sam in Alfea aufgewachsen ist und es besser als jeder andere kennt. Sie ist freundlich, hilfsbereit und aufgeschlossen, jedoch findet sie keine Freunde, so dass sie sich oftmals ausgeschlossen vorkommen.
In Staffel 2 ist sie zwar erfreut, dass ihre Cousine Flora nach Alfea kommt, doch weniger ist sie darüber glücklich, dass Sam und ihr Vater diesen Ort verlassen. Terra merkt aber auch, dass sie eifersüchtig auf ihre Cousine ist und gesteht ein, lesbisch zu sein.

Sky gespielt von Danny Griffin

Foto: Danny Griffin, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2020 Netflix, Inc.
Danny Griffin, Fate: The Winx Saga
© 2020 Netflix, Inc.

Sky ist zu Beginn der Serie der Freund von Stella, wirft aber nach Blooms Ankunft ein Auge auf diese. Er ist ein Spezialist im zweiten Semester, steht allerdings im Schatten seines verstorbenen Vaters, der als Held gefeiert wird. Nach dem Tod seines Vaters wurde Sky von Saul aufgezogen, den er allerdings meistens Silva nennt.
In Staffel 2 ist Sky noch immer verärgert über die Taten von Saul und will auch nicht dabei helfen, als sein Abtransport gestoppt werden soll. Glücklich ist er nur mit Bloom, die ihm den Halt in dieser Zeit gibt, denn auch mit seinem Vater Andreas versteht er sich nicht gut und bei einer Rettungsaktion von Beatrix kommt es zum Showdown.

Riven gespielt von Freddie Throp

Foto: Freddie Thorp, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix
Freddie Thorp, Fate: The Winx Saga
© 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix

Riven ist ein Spezialist im zweiten Semester und der beste Freund von Sky. Allerdings hat Riven auch eine rebellische Seite, da er Beatrix dabei hilft, die dunklen Geheimnisse von Alfea aufzudecken.
In Staffel 2 hat Riven was mit Dane und Beatrix am Laufen, macht Dane aber bewusst, niemals solche Gefühle wie er haben zu werden. Stattdessen flirtet er mit Flora.

Beatrix gespielt von Sadie Soverall

Foto: Sadie Soverall, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix
Sadie Soverall, Fate: The Winx Saga
© 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix

Beatrix ist eine Luftfee, die in Alfea ihr Unwesen treibt. Mithilfe von Riven, versucht sie die Geheimnisse der Feenschule aufzudecken und bringt auch Bloom in Gefahr, damit diese etwas über ihre Herkunft herausfindet.
In Staffel 2 ist Beatrix eine bessere Spionin für Rosalind, die sie nur deshalb an der Schule hält. Nach wie vor versucht sie aber, Anschluss zu finden, da sie sonst niemanden hat. Nach einigen Schwierigkeiten baut sie zu Stella ein Vertrauensverhältnis auf und beweist auch für sie und die anderen kurze Zeit später ihre Loyalität.

Farah Dowling gespielt von Eve Best

Foto: Robert James-Collier & Eve Best, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix
Robert James-Collier & Eve Best, Fate: The Winx Saga
© 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix

Farah ist die aktuelle Direktorin von Alfea, nachdem Rosalind nach einem Vorfall in Sicherheit gebracht wurde. Nachdem sie Bloom kennenlernt, behält sie diese im Auge und sieht Gefahren lauern, nachdem Bloom ihr etwas von ihren Visionen mit Rosalind erzählt.
In Staffel 2 ist Farah von Rosalind vernichtet worden. Dennoch kehrt sie noch einmal zurück, um den Mädchen den Rücken zu stärken.

Saul Silva gespielt von Robert James-Collier

Foto: Robert James-Collier, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix
Robert James-Collier, Fate: The Winx Saga
© 2020 Netflix, Inc.; Jonathan Hession/Netflix

Saul Silva ist der Trainer der Spezialisten in Alfea und war der beste Freund von Skys Vater. Nach dessen Tod übernimmt Saul Skys Erziehung und versucht aus ihm einen wahren Helden zu machen. Nach einem Angriff der Verbrannten kämpft Saul um sein Leben, versichert Sky aber, dass er ihn nicht verlieren wird.
In Staffel 2 wird Saul aufgrund seiner Taten verbannt. Durch die Feen kann er gerettet und bei Sebastian versteckt werden. Allerdings birgt das auch Gefahren und Saul wird begnadigt. So kann er Alfea auf die lauernde Gefahr vorbereiten.

Vanessa gespielt von Eva Birthistle (Staffel 1)

Vanessa ist die vermeintliche Mutter von Bloom in der Menschenwelt. Nach einem Streit mit ihrer Tochter steckt diese versehentlich das ganze Haus in Brand und Vanessa in Gefahr, so dass diese mit Brandwunden übersät ist. Dennoch liebt Vanessa Bloom und freut sich, als sie in Alfea so gut Anschluss findet.

Partnerlinks zu Amazon

Rosalind Hale gespielt von Miranda Richardson (ab Staffel 2)

Foto: Miranda Richardson, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2022 Netflix, Inc.
Miranda Richardson, Fate: The Winx Saga
© 2022 Netflix, Inc.

Rosalind ist die ehemalige Direktorin von Alfea, die aber für viele Jahre eingesperrt und durch Bloom wieder befreit wurde. Sie übernimmt nach ihrer Befreiung wieder den Posten der Direktorin und heftet sich besonders an Bloom. Allerdings hat Rosalind ganz andere Pläne und will einen Krieg mit den gefährlichen Bluthexen anzetteln, wofür sie Bloom benötigt, die die mächtige Drachenflamme in sich trägt und findet ein schreckliches Ende.

Dane gespielt von Theo Graham (ab Staffel 2)

Foto: Theo Graham & Freddie Thorp, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2022 Netflix, Inc.; Steffan Hill/Netflix
Theo Graham & Freddie Thorp, Fate: The Winx Saga
© 2022 Netflix, Inc.; Steffan Hill/Netflix

Dane gehört zu den Spezialisten von Alfea, die gegen das Böse kämpfen. Er hatte einst etwas am Laufen mit Riven und Beatrix. Mit ihnen hatte er Liebschaften, bei denen er dachte, er kommt näher an Riven heran. Schließlich fand er sein Glück mit Luke.

Samuel 'Sam' Harvey gespielt von Jacob Dudman (ab Staffel 2)

Foto: Jacob Dudman, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2022 Netflix, Inc.
Jacob Dudman, Fate: The Winx Saga
© 2022 Netflix, Inc.

Sam ist eine Erdfee, die die Fähigkeit besitzt, durch Wände zu gehen. Er ist der Sohn von Ben und der Bruder von Terra. Sam entdeckt letztlich auch seine Gefühle für die Mentalfee Musa, mit der er eine Beziehung eingeht. Sowohl sie als auch Terra leiden erheblich mit, als Sam von Verbrannten angegriffen und schwer verletzt wird. Letztlich kommt es auch zur Trennung von Musa.

Andreas gespielt von Ken Duken (ab Staffel 2)

Foto: Ken Duken, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2022 Netflix, Inc.; Steffan Hill/Netflix
Ken Duken, Fate: The Winx Saga
© 2022 Netflix, Inc.; Steffan Hill/Netflix

Andreas ist ein vermeintlicher Kriegsheld von Alfea, der einst eng mit Saul befreundet war und der ihn vermeintlich getötet haben soll. Er ist der leibliche Vater von Sky sowie der Adoptivvater von Beatrix. Bei einem Kampf mit seinem Sohn Sky kommt es zu einem unausweichlichen Schicksalsschlag.

Grey Owens gespielt von Brandon Grace (ab Staffel 2)

Foto: Precious Mustapha & Brandon Grace, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2022 Netflix, Inc.; Steffan Hill/Netflix
Precious Mustapha & Brandon Grace, Fate: The Winx Saga
© 2022 Netflix, Inc.; Steffan Hill/Netflix

Grey ist in Alfea als Spezialist beschäftigt, der eines Tages Aisha am See trifft und Gefühle für sie entwickelt, die er aber vorerst nicht ausleben kann, da sie ihn auf Abstand hält. Einige Zeit später ist es Grey, der ihr gesteht, eigentlich eine Bluthexe zu sein und der von Sebastian angeführt wird.

Sebastian Valtor gespielt von Éanna Hardwicke (ab Staffel 2)

Foto: Éanna Hardwicke, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2022 Netflix, Inc.
Éanna Hardwicke, Fate: The Winx Saga
© 2022 Netflix, Inc.

Sebastian ist ein ehemaliger Absolvent von Alfea und diente einst als Spezialist. Mittlerweile lebt er zurückgezogen und dient später für Saul als Unterschlupf. Schnell stellt sich aber heraus, dass Sebastian Böses im Schilde führt und der Anführer der Bluthexen ist, der durch Magie der anderen immer stärker wird.

Flora gespielt von Paulina Chávez (ab Staffel 2)

Foto: Paulina Chavez, Fate: The Winx Saga - Copyright: 2022 Netflix, Inc.
Paulina Chavez, Fate: The Winx Saga
© 2022 Netflix, Inc.

Flora ist nicht nur eine optimistische Erdfee, die nach Alfea kommt, sondern sie ist auch die Cousine von Terra und Sam. Durch ihren Optimismus macht sie ihrer Cousine manchmal das Leben extrem schwer, auch wenn sie es nie mit böser Absicht tut. Sie steht Terra aber auch bei, als diese sich über ihre Sexualität klar wird und sich damit auseinandersetzen muss.

"Fate: The Winx Saga" ansehen:

Daniela S. - myFanbase

Zur "Fate: The Winx Saga"-Übersicht

Kommentare