Ein Trio zum Anbeißen - Darsteller

Foto:

"Ein Trio zum Anbeißen" bot für die bis dato noch recht unbekannten Darsteller Ryan Reynolds und Nathan Fillion das Sprungbrett in einer steile Karriere in Film und Fernsehen. Auch Traylor Howard konnte nach noch von sich Reden machen, während Michael Ruccolo, Suzanne Cryer und Jillian Bach eher in kleinen Nebenrollen zu sehen sind.

Ryan Reynolds

Ryan Rodney Reynolds wurde am 23. Oktober 1976 in Vancouver in Kanada geboren. Er hat drei ältere Brüder, von denen zwei Polizisten sind. Reynolds' Vater heißt Jim und war Lebensmittelgroßhändler und seine Mutter Tammy Verkäuferin im Einzelhandel. Schon mit vierzehn Jahren startete Ryan Reynolds seine Schauspielkarriere... mehr

Richard Ruccolo

Richard Ruccolo wurde in New Jersey geboren. Die Rolle des Pete Dunville ist bislang seine bekannteste Rolle. Er war einst mit Tiffany Thiessen verlobt, nachdem er sie bei den Dreharbeiten zu "Ein Trio zum Anbeißen" kennengelernt hatte. Die Beziehung zerbrach jedoch. Ruccolo ist seit 2008 mit Lauren Rees verheiratet.

Traylor Howard

Traylor Howard wurde in Orlando, Florida geboren. Zunächst absolvierte sie ein Studium zur Kommunikationswissenschaftlerin, entschied sich dann jedoch, Schauspielerin zu werden. Ihre bislang bekannteste Rolle spielte sie ander Seite von Tony Shaloub in der Serie "Monk", wo sie dessen Assistentin Natalie verkörperte. Howard war zweimal verheiratet und hat einen Sohn

Nathan Fillion

Nathan Fillion wurde am 27. März 1971 im kanadischen Edmonton, Alberta als Sohn zweier Englisch-Lehrer geboren. Daher war es keine große Überraschung, dass er in die Fußstapfen seiner Eltern treten wollte und ebenfalls das Ziel hatte Lehrer zu werden. Doch die Schauspielerei kam ihm dazwischen. Schon in frühen Jahren hatte er in mehreren Theaterstücken gespielt... mehr

Suzanne Cryer

Susan Cryer wurde in Rochester, New York geboren. Sie studierte Schauspiel an der renommierten Yale Universität und war seither in etlichen Serien in Gastrollen zu sehen. Der große Durchbruch blieb ihr jedoch bislang verwehrt. Zuletzt war sie in einer kleinen Gastrolle in "Dexter" zu sehen. Sie ist nicht mit Comedy-Star John Cryer (Two and a half Men) verwandt

Jillian Bach

Jillian Bach wurde in Palm Beach Gardens in Florida geboren. Die Rolle in "Ein Trio zum Anbeißen" war bislang ihre größte Rolle. Seither war sie in etlichen Serien zu sehen, in denen sie kleinere Gastauftritte hatte. Zuletzt sah man sie in "Navy CIS" und "Bones - Die Knochenjägerin". Über ihr Privatleben ist nichts bekannt.

Melanie Wolff - myFanbase

Zur "Ein Trio zum Anbeißen"-Übersicht