Blue Water High

Foto:

"Blue Water High" ist eine australische Fernsehserie, die sich auf den Surfsport spezialisiert hat. Die ganze Serie trägt Merkmale einer Dokumentation und wird immer aus der Sicht eines Hauptcharakters erzählt. Eigentlich sollte die Serie nur zwei Staffeln umfassen, wurde aber wegen großem Zuspruch in Australien noch um eine drittes Jahr verlängert. Am Ende dieses 3. Jahres beendete man aber die Serie mit einem klaren Abschluss, so dass keine weitere Fortsetzung zu erwarten ist. In Deutschland lief die Serie auf dem KiKa, der als Co-Produzent auch an der Entwicklung beteiligt war.


Serienmacher: Denis Kiley & Noel Price
Aus-Ausstrahlung: 11.05.2005 bis 25.09.2008 auf ABC 1
D-Starttermin: 29.09.2005 auf KiKa
Staffeln:

  • Staffel 1 (26 Episoden)
  • Staffel 2 (26 Episoden)
  • Staffel 3 (26 Episoden)



Foto:

Für viele der jungen Darsteller/innen der Serie zählte ihre Rolle in "Blue Water High" zu ihren ersten großen Erfolgen. Die meisten Darsteller/innen sind bislang noch unbekannt und warten noch darauf entdeckt zu werden. Unter ihnen findet sich sogar eine Deutsche... mehr

Foto:

Die Serie über das Surfen und das Leben der jugendlichen Surfer lief über drei Staffeln im australischen Fernsehen und wir haben für jede einzelne Staffel eine ausführliche Review in unserem Repertoire. Lest nach, welche sich besonders lohnt einzuschalten und wie die Serie mit der jährlichen Neuorientierung umgegangen ist... mehr

Kommentare