Deadwood

Foto:

"Deadwood" ist eine Western-Drama-Serie, welche das Wachstum des real existierenden Ortes Deadwood, South Dakota, in den 1870er Jahren nachzeichnet. Bei Publikum und Kritikern gleichermaßen heimste die Serie beachtliches Lob ein vor allem hinsichtlich der herausragenden Dialoge und der spektakulären schauspielerischen Leistung Ian McShanes.

Serienerfinder David Milch zeigt in diesem Charakterdrama, wie sich aus dem Chaos eine Gesellschaft und Zivilisation entwickelt, dabei verflechtet er Fakten und Fiktion zu einer äußerst fesselnden und explosiven Mischung. Über Charaktere, die an historischen Figuren wie Seth Bullock, Al Swearengen, Wild Bill Hickok, Calamity Jane und Wyatt Earp angelehnt sind, werden in "Deadwood" die Entwicklung von Recht und Gesetz, wirschaftlichen Strukturen, Lokalpolitik und der dabei obligatorischen Korruption und den Machtkämpfen unter den einflussreichen Bandenchefs sehr realitätsnah erzählt. Gewalt ist an der Tagesordnung und wird somit wie selbstverständlich und beinahe schon beiläufig dargestellt, niemals effektheischend.

"Deadwood" umfasst drei Staffeln mit jeweils 12 Episoden und wurde vom 21. März 2004 bis zum 27. August 2006 auf dem US-Kabelsender HBO ausgestrahlt. In Deutschland lief "Deadwood" bisher nur im Pay-TV. Die geplante vierte Staffel kam nicht zustande, da HBO die Verträge der Schauspieler nicht verlängerte. Dies hatte finanzielle und definitiv keine kreativen Gründe.



Serienmacher: David Milch
US-Ausstrahlung: 21.03.2004 - 27.08.2006 auf HBO
D-Ausstrahlung: 16.04.2005 – 11.02.2008 Premiere Film, Premiere HD
Staffeln:



Foto:

Das Westerndrama vereint ein Ensemble exzellenter Schauspieler: Golden Globe-Nominierte und -Gewinner Ian McShane, Jeffrey Jones und Brad Dourif, neben Emmy-Gewinner Powers Boothe und der international ausgezeichneten Molly Parker. Auch sieht man diverse bekannte Gesichter, die vorher oder nachher in der Mystery-Serie "Lost" mitgespielt haben... mehr

Foto:

Andreas meint: Manchmal möchte man fast meinen, dass der Begriff "Charakterdrama" für Serien wie "Deadwood" geradezu erfunden wurde. Neben den Hauptcharakteren besteht der gesamte Cast aus Figuren, die realer und gleichermaßen facettenreicher kaum sein könnten, selbst wenn der alles überstrahlende Al Swearengen... mehr

Foto:

In "Deadwood" gab es viele interessante Gastauftritten von bekannten Schauspielern. Wir stellen euch hier einige davon vor und vergleichen die jeweiligen Rollen mit denen, die die Schauspieler vorher bzw. nachher inne hatten... mehr