Mob City

Foto:

Nachdem Regisseur Frank Darabont bei seinem ersten großen TV-Projekt "The Walking Dead" nach der ersten Staffel als Serienmacher ausgestiegen ist, hat es nicht lang gedauert, bis er eine neue Serie entwickelte. Für den Kabelsender TNT bringt er die Romanadaption "Mob City" auf die Bildschirme, die auf der Vorlage L. A. Noir von Autor John Buntin basiert.

Darabont, der gerne wieder mit Darstellern dreht, die mit ihm an vorherigen Projekten zusammenarbeitete, brachte auch Jon Bernthal und Jeffrey DeMunn von "The Walking Dead" mit an Bord, aber auch andere bekannte Gesichter wie Milo Ventimiglia sind mit von der Partie. Staffel 1 besteht aus sechs Episoden und wurde ab Dezember 2013 bei TNT ausgestrahlt. Der Sender stellte die Serie nach der ersten Staffel ein.


Serienmacher: Frank Darabont
US-Starttermin: 04.12.2013 auf TNT
Staffeln:

  • Staffel 1 (6 Episoden)



Foto:

Das Darstellerensemble von "Mob City" besteht aus einer Reihe von bekannten Gesichtern. Neben den "The Walking Dead"-Veteranen Jon Bernthal und Jeffrey DeMunn ist auch Milo Ventimiglia ("Heroes") mit von der Partie und "Justified"-Bösewicht Neal McDonough ...mehr

Kommentare