Michael Learned für Ryan Murphys "Monster: The Jeffrey Dahmer Story" an Bord

Foto:

Der Cast um die Netflix-Miniserie "Monster: The Jeffrey Dahmer Story", die von Ryan Murphy und seinem Team produziert wird, befüllt sich immer mehr. Erst Ende März wurde bekannt, dass Evan Peters die zentrale Hauptrolle übernehmen wird. Laut Deadline wurde auch Michael Learned mit einer Hauptrolle verpflichtet.

Die Serie dreht sich um einer der bekanntesten Mörder Amerikas, Jeffrey Dahmer. Er hat insgesamt 15 Männer und Jugendliche getötet und mit seinen Methoden wie beispielsweise Verstümmlung, Nekrophilie und Kannibalismus seine Opfer gefoltert und wurde dafür verurteilt. Dahmer wurde später von einem Mitgefangenen getötet.

Murphy und sein Team wollen mit der Serie die Perspektive der Opfer darstellen.

Learned, die eine Nebenrolle in "Scrubs - Die Anfänger" hatte, wird als Dahmers Großmutter Catherine Dahmer in Erscheinung treten. Zudem wurden auch Shaun J. Brown und Colin Ford verpflichtet.

Des Weiteren wird Richard Jenkins ("Six Feet Under - Gestorben wird immer") Jeffreys Vater Lionel spielen, während Penelope Ann Miller ("American Crime") seine Mutter Joyce mimen wird. Zudem wurde Niecy Nash ("When They See Us") als Jeffreys Nachbarin gecastet, die die Polizei informiert.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
01.04.2021 15:43

Kommentare