"Scrubs"-Mime Sam Lloyd im Alter von 56 Jahren verstorben

Eine sehr traurige Nachricht musste heute der "Scrubs - Die Anfänger"-Erfinder Bill Lawrence seinen Fans mitteilen via Twitter (siehe unten). Schauspieler Sam Lloyd verstarb am 1. Mai 2020 an den Folgen seines Gehirntumors im Alter von nur 56 Jahren.

Der Ursprung dieses Tumors war ein metastisierender Lungenkrebs, der neben dem Gehirn auch Metastasen in der Leber, Wirbelsäule und am Unterkiefer bildete. Im Januar 2019 wurde Lloyd operiert, jedoch wurde der Tumor als inoperabel eingestuft. Er unterzog sich mehreren Behandlungen und gab im vergangenen Jahr immer wieder Updates zu seinem Gesundheitszustand bekannt. Im Oktober 2019 ließ er verlauten, dass kaum noch Tumore vorhanden seien.

Sam Lloyd hinterlässt seine Ehefrau Vanessa Lloyd und seinen Sohn.

In "Scrubs" spielte er den Anwalt Ted und in "Desperate Housewives" war er als Dr. Albert Goldfine zu sehen.

myFanbase wünscht der Familie viel Kraft für die kommende Zeit.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine, @VDOOZER und @zachbraff via Twitter



Daniela S. - myFanbase
02.05.2020 01:44

Kommentare