Bryan Greenberg in HBO-Biopic "Bessie" dabei

Bryan Greenberg wurde zusammen mit Oliver Platt ("The Big C ... und jetzt ich!") und Tory Kittles ("True Detective") für den HBO-Film "Bessie" gecastet. Der biographische Film dreht sich um das Leben der Blues-Sängerin Bessie Smith, die hier von Queen Latifah gespielt wird.

"Bessie" zeigt, wie Bessie Smith es schaffte, die Hürden in ihrem stürmischen Privatleben zu überwinden, um eine der bekanntesten und gefeiertsten Musikerinnen der 1920er und 30er Jahre zu werden. Schnell verdiente sie sich den Spitznamen "Kaiserin des Blues".

Oliver Platt wird die Rolle des bekannten Fotografen und Autors Carl Van Vechten übernehmen. Bryan Greenberg spielt derweil den Plattenproduzenten und Musikkritiker John Hammond, während Tory Kittles als Bessies Bruder Clarence zu sehen sein wird.

Das Drehbuch zum Film stammt von Dee Rees, die selbst auch Regie führt. HBO Films produziert den Film zusammen mit Queen Latifah, Flavor Unit Entertainment und Zanuck Co..

Quelle: Deadline



Catherine Bühnsack - myFanbase
02.07.2014 13:23

Kommentare