Kurz & Knapp: Dan Brown's The Lost Symbol, 9-1-1, Dead Ringers, Young Rock, Westworld, American Crime Story

Lest hier die Kurznews des Tages:

  • Streamingdienst Peacock hat den 16. September 2021 als Starttermin für "Dan Brown's The Lost Symbol" bekannt gegeben.
  • Noch vor Beginn der fünften Staffel der Serie "9-1-1 Notruf L.A." gab's eine Gehaltserhöhung für die Hauptdarsteller*innen. Laut Berichten soll Angela Bassett dabei 450.000 US-Dollar pro Episode bekommen und somit einen neuen Maßstab für farbige Schauspieler*innen in Networkserien gesetzt haben. Peter Krause sowie Jennifer Love Hewitt sollen 25 Prozent mehr Gehalt bekommen. Der restliche Cast, bestehend aus Aisha Hinds, Kenneth Choi, Rockmond Dunbar, Oliver Stark und Ryan Guzman sollen laut Berichten 80.000 US-Dollar bekommen; in einer sechsten Staffel wären es 100.000 US-Dollar.
  • Poppy Liu wurde für die Amazon-Serie "Dead Ringers" verpflichtet. Sie wird die Hauptrolle Greta spielen.
  • Für die zweite Staffel von NBCs "Young Rock" wurde Matthew Willig zum Hauptdarsteller befördert. Er ist seit Serienbeginn als André zu sehen.
  • Die Produktion der vierten Staffel von HBOs "Westworld" wurde nach einem positiven Corona-Test wieder aufgenommen.
  • Am 7. September 2021 startet bei FX die dritte Staffel von "American Crime Story". Dafür wurde ein offizielles Poster veröffentlicht (siehe unten).

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: @peacockTV, @ACSFX via Twitter, Deadline, TVLine



Daniela S. - myFanbase
03.08.2021 22:56

Kommentare