Kurz & Knapp: Emily in Paris, Law & Order: For The Defense, The Wilds, The Good Doctor, Stargirl, Kung Fu

Dies sind die Kurznews des Tages:

  • Streamingdienst Netflix hat heute, 3. Mai 2021, bekannt gegeben, dass in der französischen Hauptstadt Paris, St. Tropez und Umgebung die Dreharbeiten zur zweiten Staffel von "Emily in Paris" begonnen haben.
  • NBC bestellt ein weiteres Spin-Off zu "Law & Order" mit dem Titel "Law & Order: For The Defense", hinter dem Dick Wolf und Carol Mendelsohn stehen. Die Serie wird die Anwälte unter die Lupe nehmen, zusammen mit dem Strafjustizsystem, wobei jede Woche das Versprechen einer zeitgenössischen Moralgeschichte gegeben wird.
  • Für die zweite Staffel der Amazon-Serie "The Wilds" wurden Zack Calderon, Aidan Laprete, Nicholas Coombe, Charles Alexander, Miles Gutierrez-Riley, Reed Shannon, Tanner Ray Rook und Alex Fitzalan als Nebendarsteller an Bord geholt. Sie werden Rafael Garcia, Henry Tanaka, Josh Herbert, Kirin O’Conner, Ivan Taylor, Scotty Simms, Bo Leonard und Seth Novak spielen.
  • Gute Nachrichten für die Fans von "The Good Doctor". ABC spendiert der Serie eine fünfte Staffel.
  • Ebenfalls gute Nachrichten gibt's für die Fans von "Stargirl", die eine dritte Staffel bekommen. Neustart "Kung Fu" erhält eine zweite Staffel.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine, Deadline



Daniela S. - myFanbase
03.05.2021 23:00

Kommentare