HBO veröffentlicht Making-of zu Chloë Sevignys "We Are Who We Are"

Vergangene Woche hat HBO einen langen Trailer zur Jugendserie "We Are Who We Are" veröffentlicht, in der Chloë Sevigny ("American Horror Story", "The Act") eine Rolle übernommen hat. Nun hat der US-Kabelsender ein Making-of veröffentlicht (siehe unten). Serienstart ist der 14. September 2020.

In den acht Episoden geht es um zwei amerikanische Jugendliche, den introvertierten 14-jährigen Fraser (Jack Dylan Grazer) und die scheinbar extrem selbstbewusste Caitlin (Jordan Kristine Seamón), die beide auf der US-Militärbasis in Venetien, Italien, leben.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
07.09.2020 14:44

Kommentare