Keith Powell und weitere schließen sich Cast von "Connecting" für NBC an

Foto:

Nachdem bisher für die Comedyserie "Connecting" von NBC, die an die aktuelle Corona-Pandemie angelehnt ist, immer nur vereinzelt ein Casting bekannt gegeben wurde, gibt es nun einen ganzen Schwung neuer Namen, bei denen vor allem Keith Powell heraussticht. Neben ihm werden aber auch Jill Knox, Shakina Nayfack, Ely Henry und Preacher Lawson dabei sein.

"Connecting" wird aus acht Episoden bestehen und handelt von einer Gruppe von Freuden, die durch Videochats sich bemühen, in Kontakt zu bleiben in diesen außergewöhnlichen Zeiten.

Powell und seine Frau Knox werden Garrett und Michelle spielen, deren Beziehung besonders während der Quarantäne gedeiht. Nayfack spielt Ellis, ein pragmatischer Clippers-Fan. Henry ist als Rufus zu sehen, der sich online wohler fühlt als offline. Und Lawson spielt Ben. Seine Freundin hat unmittelbar vor der Pandemie mit ihm Schluss gemacht und nun debattiert er, ob er sie zurückgewinnen soll.

Powell ist vor allem aus "30 Rock" bekannt.

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
06.08.2020 14:44

Kommentare