Kurz & Knapp: Grown-ish, Good Trouble, Last Summer, Siren, Party of Five, Dollface, Wu-Tang: The American Saga, Ramy, Solar Opposites...

Dies sind die Kurzmeldungen des Tages:

  • Fans der Freeform-Serien "Grown-ish" und "Good Trouble" haben Grund zur Freude. Die Senderverantwortlichen schicken beide Formate in die Season 2020/2021. "Grown-ish" bekommt eine vierte Staffel, "Good Trouble" freut sich über eine dritte Staffel.
  • Freeform erteilte dem Piloten "Last Summer" von Jessica Biel grünes Licht für eine Serienbestellung. Unklar ist noch, wie viele Episoden das Format erhalten wird.
  • Ebenfalls im Zuge der TCA-Tour gab Freeform den 2. April 2020 als Premieredatum für die dritte Staffel von "Siren" bekannt.
  • Bei der zurzeit stattfindenden TCA-Tour gab Freeform bekannt, dass das Staffelfinale von "Party of Five (2020)" 90 Minuten umfassen wird. Ausstrahlungstermin ist der 4. März 2020.
  • Die beiden Neustarts "Dollface" und "Wu-Tang: The American Saga" erhalten von Hulu jeweils eine zweite Staffel. Wie viel Episoden die Staffeln umfassen werden, steht noch nicht fest.
  • Die zweite Staffel von "Ramy" feiert laut Hulu am 29. Mai 2020 Premiere. Alle zehn Episoden werden dabei zum Streamen bereitgestellt. Die neue Serie "Solar Opposites" startet am 8. Mai 2020 beim Streamingdienst.
  • Disney+ hat seine Serie " The World According To Jeff Goldblum" um eine zweite Staffel verlängert. Diese umfasst zehn Episoden. Die erste Staffel, die am 12. November 2019 Premiere feierte, kam auf zwölf Episoden.
  • Nach dem Serienende von "Veep Die Vizepräsidentin" hat Schauspielerin Julia Louis-Dreyfus jetzt einen Vertrag über mehrere Jahre mit dem Streamingdienst AppleTV+ abgeschlossen. Dieser beinhaltet, dass sie Projekte exklusiv für Apple entwickelt und dabei auch als Darstellerin vor der Kamera stehen wird.
  • Die dritte Staffel der NatGeo-Serie "Genius" mit dem Untertitel "Aretha" wird am 25. Mai 2020 an den Start gehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine, Deadline, Entertainment Weekly



Daniela S. - myFanbase
18.01.2020 12:47

Kommentare