Kurz & Knapp: Avenue 5, Nash Bridges, Schitt's Creek, The Expanse, Intelligence

Dies sind die Kurznews des Tages:

  • Im Januar 2020 startet bei HBO die neue Serie "Avenue 5" mit Hugh Laurie in der Hauptrolle. Vorab wurde ein Trailer veröffentlicht, den ihr euch unten ansehen könnt.
  • USA Network arbeitet derzeit an einem "Nash Bridges"-Revival in Form eines Fernsehfilms. Schon länger ist bekannt, dass Don Johnson dabei sein wird. In einem Interview verriet er jetzt, dass auch sein damaliger Kollege Richard Anthony "Cheech" Marin wieder dabei sein wird.
  • Am 7. Januar 2020 geht es mit der finalen Staffel von "Schitt's Creek" auf Pop TV los. Hierfür wurde ein kurzer Teaser veröffentlicht, der euch auf den bittersüßen Abschied einstimmen soll.
  • Amazon Prime Video hat sich ursprünglichen Syfy-Serie "The Expanse" angenommen und schickt sie am 13. Dezember 2019 in eine vierte Staffel. Nun wurde ein Trailer veröffentlicht, der euch einen Überblick hierzu verschaffen soll.
  • "Friends"-Star David Schwimmer wird am 18. Februar 2020 auf die Fernsehbildschirme zurückkehren. Für die Sky One-Comedyserie "Intelligence" schlüpft er in der Rolle eines NSA-Agenten, der mit einem zutiefst unglücklichen Computeranalysten zusammenarbeiten muss, der von Nick Mohammed dargestellt wird. Schummer selbst hat über seinen Twitter-Acount ein erstes Foto veröffentlicht (siehe unten).

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline, TVLine, Pop TV, Amazon Prime Video, @DavidSchwimmer via Twitter.



Daniela S. & Lena Donth - myFanbase
18.11.2019 19:31

Kommentare