Alisha Wainwright neben Justin Timberlake in "Palmer" zu sehen

Alisha Wainwright dürfte derzeit gut beschäftigt sein. Nach dem Ende von "Shadowhunters" übernahm sie eine Hauptrolle in der Netflix-Serie "Raising Dion". Laut Deadline bleibt die Schauspielerin auch weiterhin auf der Spur des Erfolgs, da sie für eine Rolle in dem Film "Palmer" neben Justin Timberlake unterschrieben hat.

"Palmer" dreht sich um das ehemalige College-Football-Phänomen namens Eddie Palmer (Timberlake), der nach einer Haftstrafe in seine Heimatstadt zurückkehrt, um sein Leben wieder in Schwung zu bringen. Dort steht er nicht nur vor anhaltenden Konflikten aus seiner Vergangenheit, sondern auch vor einer viel überraschenderen Herausforderung, da er plötzlich die Verantwortung für einen einzigartigen Jungen trägt, der von seiner eigensinnigen Mutter verlassen wurde. Wainwright wird als Maggie Hayes zu sehen sein. Bei Maggie handelt es sich um eine Schulleiterin, die eine Beziehung zu Eddie aufbaut.

Produziert wird der Film von Oscar-Gewinner Charles B. Wessler ("Green Book - Eine besondere Freundschaft"). Zur Seite stehen ihm dabei John Penotti, Charlie Corwin, Sidney Kimmel und Daniel Nadler.

Wenn ihr neugierig seid, wie unser Eindruck zu Alishas Serie "Raising Dion" ist, lest euch die Review zum Piloten oder direkt die Staffelreview durch.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
20.10.2019 14:51

Kommentare