Erin Moriarty

Foto: Erin Moriarty, Marvel's Jessica Jones  - Copyright: Myles Aronowitz/Netflix
Erin Moriarty, Marvel's Jessica Jones
© Myles Aronowitz/Netflix

Die junge Schauspielerin Erin Moriarty steht noch am Anfang ihrer Karriere, war aber bereits in zwei der heißdiskutiertesten Serien der letzten Jahre zu sehen. So verkörperte sie in der ersten Staffel der HBO-Serie "True Detective" Audrey Hart, die Teenager-Tochter von Woody Harrelsons Detective Martin Hart, und in der Netflix-Produktion "Marvel's Jessica Jones" ist sie sogar als Hope Schlottman im Hauptcast zu sehen.

Erin Moriarty debütierte im Jahre 2010 mit einer wiederkehrenden Rolle in der Seifenoper "Liebe, Lüge, Leidenschaft", daraufhin wurde sie in kleineren Parts in den Kinostreifen "The Watch - Nachbarn der 3. Art" und "Kings of Summer" enagiert. In der TV-Serie "Red Widow" ergatterte sie dann wieder eine Nebenrolle als Natalie Walraven, bevor sie dann 2014 und 2015 weitere wichtige Rollen in "True Detective" und "Jessica Jones" ergattern konnte.

2016 kommen außerdem "Blood Father" und "Captain Fantastic - Einmal Wildnis und zurück" in die Kinos, in denen Erin ebenfalls zu bewundern sein wird.

Cindy Scholz - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019The Boys (TV) als Annie January / Starlight
Originaltitel: The Boys (TV)
2016Captain Fantastic - Einmal Wildnis und zurück als Claire
Originaltitel: Captain Fantastic
2015Marvel's Jessica Jones (TV) als Hope Schlottman
Originaltitel: Marvel's Jessica Jones (TV)
2014True Detective (TV) als Audrey Hart
Originaltitel: True Detective (TV)
2013The Philosophers - Wer überlebt? als Vivian
Originaltitel: After the Dark
2013Red Widow (TV) als Natalia Walraven
Originaltitel: Red Widow (TV)
2011Law & Order: New York (TV) als Dru
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (#12.15 Flight) (TV)
2010Liebe, Lüge, Leidenschaft (TV) als Whitney Bennett
Originaltitel: One Life to Live (TV)