Élodie Yung wird durch Recast zur Hauptdarstellerin von "The Cleaning Lady" für Fox

Foto:

Fox hatte für seinen Dramapiloten "The Cleaning Lady" eigentlich Shannyn Sossamon für die Hauptrolle vorgesehen, aber beim ersten Table Read stimmte die Chemie nicht, weswegen es zu einem Recast gekommen ist. An Bord ist nun stattdessen die ehemalige "Marvel's Daredevil"- und "Marvel's The Defenders"-Darstellerin Élodie Yung.

Die Serie basiert auf einem argentinischen Format namens "La Chica Que Limpia" und handelt von einer Ärztin namens Reyna Salonga, die in die USA kommt, um ihren Sohn durch eine medizinische Behandlung zu retten. Sie scheitert jedoch am System, so dass sie sich verstecken muss. Sie will sich jedoch nicht unterkriegen lassen und wird zur Haushaltshilfe einer Mafiafamilie, doch schon bald spielt sie nach ihren eigenen Regeln.

Der Recast mit Yung unterstreicht, dass Fox offenbar an diesem Serienprojekt festhalten wird. Durch die Coronakrise ist die klassische Pilotseason nicht mehr möglich gewesen, weswegen die großen Broadcastsender andere Wege gehen müssen. Nähere Details könnt ihre in dieser News nachlesen.

In unserer ausführlichen Upfronts-Kolumne halten wir euch über die Pilot- und Serienbestellungen auf dem Laufenden.

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
07.04.2020 09:04

Kommentare