Detective Christian Blake

Foto: Chris Tardio & Daryl Edwards, Marvel's Daredevil - Copyright: 2014 Netflix, Inc. All rights reserved./Barry Wetcher
Chris Tardio & Daryl Edwards, Marvel's Daredevil
© 2014 Netflix, Inc. All rights reserved./Barry Wetcher

Detective Christian Blake ist Polizist des 15. Reviers des NYPD in Hell's Kitchen. Zusammen mit seinem Partner Carl Hoffman arbeitet er für Wilson Fisk. Sie sorgen dafür, dass dessen Name nicht in Zusammenhang mit kriminellen Machenschaften gebracht wird und sie gehen dabei soweit, unliebsame Zeugen zu töten. Meist stellen sie es dann so dar, dass diese sie zuerst bedroht hätten und sie sie dann erschießen mussten.

Matt Murdock kommt ihnen auf die Spur, als er ein Verhör der beiden Beamten überhört, bei dem diese den Verdächtigen erschießen, nachdem der den Namen Fisk erwähnte. In seiner Verkleidung als maskierter Rächer versucht Murdock Druck auf Detective Blake auszuüben, der sich davon aber nicht beeindrucken lässt.

Nachdem Fisk seinen vernichtenden Schlag gegen die russische Mafiaorganisation von Vladimir Ranskahov ausgeführt hat, beseitigen Blake und Hoffman auf Befehl Fisks überlebende Zeugen und machen sich auf die Suche nach Vladimir, der den Anschlag überlebt hat und den sie im Gewahrsam des maskierten Mannes vermuten. Nachdem einer ihrer Kollegen einen Notruf absetzt und dabei auch weitergibt, wo sich der maskierte Rächer und Vladimir aufhalten, leiten Blake und Hoffman die Belagerung des betreffenden Gebäudes. Sie stellen es als Geiselnahme des jungen Polizisten durch den Rächer dar, eine Version der Geschichte, an der zumindest der Reporter Ben Urich noch vor Ort seine Zweifel hegt. Kurz bevor die Polizei beschließt das Gebäude zu stürmen, wird auf die belagernden Einsatzkräfte geschossen. Auch Detective Blake wird dabei getroffen und fällt aufgrund seiner schwerwiegenden Verletzungen ins Koma. Die Schüsse stammen von Fisks Männern, nach dem Überfall schiebt man diese aber dem Mann in Schwarz in die Schuhe, ebenso wie den Mord an dem als Geisel genommenen Polizisten, der aber ebenfalls von Fisks Männern als Zeuge beseitigt wurde. Und obwohl Blake seine Schusswunde scher verletzt überlebt, erwartet ihn das gleiche Schicksal. Denn nachdem er nach einiger Zeit aus dem Koma erwacht, befiehlt Fisk seinem Partner Detective Hoffman, Blake zu töten. Widerstrebend lässt der sich auf den Befehl ein und vergiftet seinen Kollegen. Der Mord an Detective Blake wird dann ebenfalls dem Mann in Schwarz in die Schuhe geschoben, da der sich zum Tatzeitpunkt auch im Krankenhaus aufgehalten hatte, um Informationen aus Blake herauszubekommen.

Cindy Scholz - myFanbase