TNT bestellt fünfte Staffel von "Major Crimes"

Foto: Tony Denison, Major Crimes - Copyright: TNT
Tony Denison, Major Crimes
© TNT

Es ist noch lange kein Ende in Sicht für "Major Crimes". Für 2016 hat der Kabelsender TNT eine fünfte Staffel des "The Closer"-Spin-Offs mit Mary McDonnell in einer der Hauptrollen in Auftrag gegeben.

Eine Bestätigung des Senders gab es dazu zwar noch nicht, aber einige Darsteller wie Tony Denison gaben die frohe Botschaft über ihren Twitter-Account bekannt, weswegen man davon ausgehen kann, dass diese Meldung stimmt.

TNT setzt in die Serie großes Vertrauen. Obwohl man in der derzeit aktuellen Staffel mit kleinen Rückschlägen zu kämpfen hat, setzt man weiterhin auf das Format. Für die vierte Staffel wurden erstmals insgesamt 23 Episoden bestellt. Davon sind bereits zehn gelaufen, acht weitere werden derzeit ausgestrahlt und im Frühjahr die verbliebenen fünf Episoden. Wie viele Episoden die fünfte Staffel haben wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

Mary McDonnell, die in der fünften Staffel in "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" zu sehen gewesen ist, hatte in "The Closer" zunächst ab der fünften Staffel eine Nebenrolle, die in der siebten und letzten Staffel zur Hauptrolle ausgebaut wurde.

Freut ihr euch über die Verlängerung von "Major Crimes"? Dann lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: "Major Crimes"-Darsteller via Twitter



Daniela S. - myFanbase
26.11.2015 12:22

Kommentare