Kyle Chandler für Hauptrolle von George Clooneys "Catch-22" verpflichtet

Die neue Hulu-Serie "Catch-22" nimmt immer mehr Gestalt in Form von Darstellern an. Wie The Hollywood Reporter nun berichtet, wurde Kyle Chandler für eine Hauptrolle verpflichtet.

"Catch-22" spielt im Zweiten Weltkrieg. John Yossarian ist ein Air-Force-Mitglied, das mit seiner Mannschaft auf einer Mittelmeerinsel stationiert und für Bomben-Einsätze eingeteilt ist. Yossarian ist bewusst, dass ihn die Gegenseite töten will. Sein größter Wunsch ist es, dass er unbeschadet nach Hause kommt. Da die "Soll"-Zahl aber immer weiter erhöht wird, schafft es John nicht, den vorgeschriebenen Soll zu erreichen um "ehrenhaft aus dem Dienst entlassen zu werden."

Kyle Chandler wird Colonel Cathcart spielen. Dieser möchte unbedingt zum General ernannt werden, weswegen er kontinuierlich die "Soll"-Einsätze erhöht, koste es, was es wolle. Ursprünglich sollte diesen Part George Clooney mimen. Dieser schlüpft nun in die Rolle eines Ausbilders, der als ambitioniert, wütend, sadistisch und vollkommen humorlos beschrieben wird.

Clooney wird zudem mit Luke Davies und David Michod als ausführender Produzent fungieren. Die Romanvorlage stammt von Joseph Heller und erschien im Jahr 1961. Hinter dem Projekt stehen Paramount Television und Anonymus Content. Ein Starttermin über den Streamingdienst Hulu wurde noch nicht bekannt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: The Hollywood Reporter



Daniela S. - myFanbase
15.04.2018 21:47

Kommentare