Rektor Burnwell

Rektor Burnwell (Troy Hogan) ist in der vierten und fünften Staffel von "Friday Night Lights" Direktor an der East Dillon Highschool und hat dort immer wieder mit ernsthaften Budgetproblemen zu kämpfen.

Charakterbeschreibung: Rektor Burnwell, Staffel 4

Burnwell ist der Direktor der wiedereröffneten East Dillon Highschool und hat generell nicht nur wenig für Football übrig, sondern macht Coach Taylor auch direkt klar, dass er keinerlei finanzielle Unterstützung von ihm erwarten kann. Und sollte das Football-Team auf Dauer zu viel des Budgets verschlingen, hätte Burnwell auch kein großes Problem damit, diesen Posten direkt zu streichen. Auch in die teilweise vorbestraften Spieler der Lions hat Burnwell wenig Vertrauen und als die Polizei plötzlich auftaucht und den Spind von Vince Howard durchsuchen will, da der angeblich eine Waffe verstecken soll, versucht Burnwell erst gar nicht seinen Schüler zu schützen, sondern zeigt der Polizei bereitwillig den Weg.

Charakterbeschreibung: Rektor Burnwell, Staffel 5

Nachdem Tami Taylor als neue Vertrauenslehrerin an der East Dillon High anfängt, ist Burnwell zwar spontan beeindruckt von ihrem übereifrigen Engagement, macht der Frau des Coaches aber auch sofort klar, dass alles was sie an der Highschool an Verbesserungen umsetzen möchte, möglichst wenig kosten darf. Doch auch wenn Burnwell Tami bei ihrem geplanten Vorhaben ein Hausaufgabenprogramm für die schwächeren Schüler zu organisieren, nicht wirklich tatkräftig unterstützt, so gibt er ihr zumindest den Rat sich mit den anderen Lehrern der Highschool anzufreunden. Denn Burnwell macht Tami eindringlich klar, dass er diese nicht einfach dazu verdonnern kann ihr zu helfen, sondern sie diese schon selber um ihre Hilfe bitten muss und das wohl nur über einen freundschaftlichen Weg funktionieren wird.

Nach und nach entwickelt sich aber nicht nur das Football-Team zu einem vollen Erfolg, auch Burnwell lässt sich von dem Teamgeist der Lions anstecken. Und auch Tamis Hausaufgabenprogramm trägt die ersten Früchte, was Burnwell anerkennend gesteht. Der Direktor der Highschool ist nicht nur sehr glücklich darüber, dass die Schüler anscheinend gerne die angebotene Hilfe annehmen, sondern auch erfreut zu sehen, dass der Zusammenhalt an der Highschool immer größer wird. Leider wird der Druck von oben aber immer stärker, was Burnwell abermals dazu treibt Kürzungen anzustreben. Burnwell macht Coach Taylor klar, dass das Football-Team leider ganz oben auf der Liste steht, was er selber auch nicht nachvollziehen kann und in seinen 27 Jahren die er nun in diesem Bezirk arbeitet, bisher so nicht erlebt hat. Letztendlich kann Burnwell aber auch nicht verhindern, dass das Team der Lions aufgelöst und mit dem Team der Panthers zusammengeführt wird.

Nina V. - myFanbase