Hugh Lauries "Roadkill" geht im Oktober 2020 bei BBC an den Start

Erst vergangene Woche hat BBC einen Trailer für Hugh Lauries "Roadkill" präsentiert; nun folgt der Starttermin. Los geht es am 18. Oktober 2020. Jeweils sonntags um 21 Uhr wird eine neue Episode ausgestrahlt.

Peter Laurence (Laurie) ist ein angesehener britischer Politiker, der sich seinen Status mühsam erkämpft und erarbeitet hat. Eines Tages bricht seine Existenz und sein Privatleben komplett auseinander und er muss sich vor seinen ärgsten Feinden in Acht nehmen. Dabei kommen einige Enthüllungen zum Vorschein, die Peters Ruf eher noch mehr schädigen.

"Roadkill" stammt von David Hare. The Forge fungiert als Produktionsstudio, für die BBC ist Lucy Richter als Produzentin beteiligt. Michael Keillor übernimmt die Regie und gehört neben Hare, George Faber und Mark Pybus zu den ausführenden Produzenten.

Hugh Laurie wurde mit "Dr. House" bekannt und hatte zuletzt Rollen in "Chance" und "Avenue 5".

Quelle: BBC



Daniela S. - myFanbase
12.10.2020 11:56

Kommentare