Omar Epps in Netflix-Film "Fatal Affair" dabei

Omar Epps und Stephen Bishop wurden laut Variety für den Netflix-Film "Fatal Affair" gecastet. Beide werden darin die Hauptrollen spielen; weitere Details sind jedoch nicht bekannt.

Die Handlung in "Fatal Affair" folgt einer Frau, die versucht, ihre Ehe nach einer kurz Begegnung mit einem alten Freund wieder herzustellen, nur um festzustellen, dass er gefährlicher und instabiler ist, als sie gedacht hatte.

Produziert wird der Film von Nia Long, Barry Barnholtz, Brian Nolan und Jeffrey Schenck. Peter Sullivan wird Regie führen. Die Dreharbeiten sollen diesen Monat in Los Angeles beginnen.

Epps war acht Staffeln lang als Dr. Eric Foreman in "Dr. House" zu sehen. Aktuell hat er auch eine Gastrolle in "This Is Us" inne.




Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety



Daniela S. - myFanbase
04.10.2019 11:51

Kommentare