Robert Sean Leonard mit Gastrolle in dritter Staffel von "The Good Doctor"

Foto: Robert Sean Leonard, Falling Skies - Copyright: TNT/James Dittiger
Robert Sean Leonard, Falling Skies
© TNT/James Dittiger

Zwischen Robert Sean Leonard und David Shore kommt es zur erneuten Zusammenarbeit. Der ehemalige "Dr. House"-Darsteller hat sich für einen Gastauftritt in Shores Serie "The Good Doctor" in der dritten Staffel verpflichten lassen.

Anders als in "Dr. House", wo er als Dr. James Wilson zu sehen war, wird Leonard nun die Rolle eines Patienten einnehmen. Er wird in der dritten Staffel (Ausstrahlungstermin 7. Oktober 2019) als Shamus O'Malley zu sehen sein. Bei diesem handelt es sich um einen Sportfischer, der ins Krankenhaus eingeliefert wird, nachdem er sich beim Fangen blöderweise verletzt hat. Shamus bittet Dr. Neil Melendez (Nicholas Gonzalez) und sein Team, seinen Fang nicht zu beschädigen.

ABC hat neben dem Casting von Robert Sean Leonard einen Trailer für die dritte Staffel veröffentlicht, den ihr euch unten ansehen könnt.

In Deutschland beginnt am heutigen Mittwoch bei Vox die Ausstrahlung der zweiten Staffel von "The Good Doctor" als Doppelfolge.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
11.09.2019 14:18

Kommentare