Hulu beendet Hugh Lauries "Chance" nach zwei Staffeln

Foto: Hugh Laurie, Chance - Copyright: 2017 Hulu; 13TH STREET
Hugh Laurie, Chance
© 2017 Hulu; 13TH STREET

Hugh Laurie muss sich ein neues Engagement suchen. Der Streamingdienst Hulu hat seine neueste Serie "Chance" abgesetzt.

"Chance" handelt von dem Neuropsychologen Dr. Eldon Chance (Hugh Laurie) aus San Francisco. Als dieser seiner Patientin Jacklyn 'Jackie' Blackstone (Gretchen Mol) einen Rat wegen ihrer Persönlichkeitsstörung gibt, gerät er dabei selbst in eine sehr gefährliche Welt.

Bereits innerhalb der ersten Staffel hatte die Serie mit Problemen zu kämpfen, doch Hulu hatte eine zweite Staffel bestellt. Doch nachdem auch diese keinen richtigen Erfolg brachte, zog man nun den Stecker. "Chance" kam insgesamt auf 20 Episoden. Das Serienfinale lief am 29. November 2017.

Neben Laurie und Mol hatten auch Lisa Gay Hamilton, Stefania LaVie Owen, Ethan Suplee, Paul Adelstein und Diane Farr Hauptrollen inne.

In Deutschland zeigt 13th Street die zweite Staffel ab dem 1. März 2018.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
10.01.2018 11:28

Kommentare