Helen Girardi

Helen Girardi ist die Mutter von Joan, Kevin und Luke und demnach natürlich die Ehefrau von Will.

Sie wuchs in den Südstaaten auf, wo sie auch die Kunstakademie besuchte. Nach nicht allzu langer Zeit flog sie dort raus, worauf sie an ein anderes College wechselte um trotzdem die Lehrlizenz zu erhalten.

Später arbeitet sie an der Arcadia High, der Schule die auch Joan und Luke besuchen. Anfangs nur als Sekretärin, später dann als Kunstlehrerin, als die Stelle offen war und Will sie dazu ermutigte. Seitdem ist sie auch wieder privat künstlerisch aktiv und stellt ihre Gemälde in Galerien aus.

Die Arbeit nimmt sie sehr in Anspruch, dennoch schafft sie es immer Job und Familie unter einen Hut zu kriegen. Ob während der Pause in der Schule oder zu Hause findet sie Zeit für ihre Kinder und ihren Ehemann.

Im Laufe der Zeit entwickelt sie ein immer stärkeres Interesse an der Religion und dem katholischen Glauben. Mit Will kann sie darüber nicht wirklich reden, deswegen freundet sie sich mit einem Priester an.

Laurent Feipel - myFanbase