Melinda Page Hamilton und weitere schließen sich Amazon-Serie "The Peripheral" an

Foto:

Für die neue Amazon-Serie "The Peripheral" wurden laut Deadline gleich mehrere Darsteller*innen verpflichtet.

Dazu gehören: Melinda Page Hamilton ("Desperate Housewives", "Devious Maids"), Louis Herthum ("True Blood"), Chris Coy ("The Deuce"), Katie Leung ("Annika") und Austin Rising ("Alt").

Im Fokus der Handlung von "The Peripheral" stehen Flynne (Chloë Grace Moretz) und ihr Bruder Burton (Jack Reynor). In der Romanvorlage ist Burton ein Veteran der Haptic Recon-Streitmächte des United States Marine Corps. Er erhält einen Job in der Sicherheitsbranche, der ihn in den Cyberspace führt. Als Flynne eines Tages für ihn einspringt, wird sie Zeugin von etwas, das wie ein Mord scheint.

Herthum wird Corbell Pickett spielen, Coy wird Jasper verkörpern, Hamilton ist als Ella zu sehen, Leung wird Ash spielen und Rising stellt Leon dar.

"The Peripheral" basiert auf dem gleichnamigen Roman von William Gibson und wird von Kilter Films, der Produktionsfirma von Jonathan Nolan und Lisa Joy, produziert. Scott B. Smith ist als Serienmacher für das Projekt verantwortlich, das sich mit dem Schicksal der Menschheit befasst.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
08.06.2021 13:56

Kommentare