Drea De Matteo spielt Nebenrolle in Staffel 1 von "A Million Little Things"

Foto: Drea de Matteo, Das Ende - Assault On Precinct 13 - Copyright: Paramount Pictures
Drea de Matteo, Das Ende - Assault On Precinct 13
© Paramount Pictures

Die ehemalige "Desperate Housewives"-Darstellerin Drea De Matteo hat sich eine Nebenrolle in der ABC-Dramaserie "A Million Little Things" gesichert. Sie spielt Mrs. Nelson, die nun dort wohnt, wo einst Barbara Morgan gelebt hat. Weitere Details zu der Rolle wurden bisher nicht bekannt gegeben.

Bekannt wurde De Matteo durch ihre Rolle der Adriana La Cerva in "Die Sopranos". Sie ist zudem aus Serien wie "Sons of Anarchy" und "Shades of Blue" bekannt.

De Matteos Charakter taucht erstmals am kommenden Donnerstag in "A Million Little Things" auf.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Catherine Bühnsack - myFanbase
03.02.2019 22:37

Kommentare