"Bones"-Star Michaela Conlin in "Yellowstone" dabei

Nach dem Ende von "Bones - Die Knochenjägerin" hat Darstellerin Michaela Conlin für eine neue Serie unterschrieben. Sie wird sich "Yellowstone" anschließen.

Die Serie dreht sich um John Dutton (Kevin Costner), der die größte zusammenhängende Ranch betreibt, die an den ersten Nationalpark angrenzt.

Laut Deadline wird Conlin die Journalistin Sarah Nguyin spielen. Nguyin arbeitet bei der New York Times und entdeckt in Yellowstone eine Geschichte.

Paramount Network steht hinter der Serie, die in der ersten Staffel zehn Episoden umfasst und 2018 Premiere feiert.

Michaela Conlin war jahrelang als Angela Montenegro bei "Bones" zu sehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
04.11.2017 22:06

Kommentare