Ann Dowd

Ann Dowd wurde am 30. Januar 1956 in Holyoke, Massachusetts als Tochter von John und Dolores Dowd als eines von insgesamt sieben Kindern geboren. Als ihr Vater im Jahr 1974 starb, wurden sie und ihre Geschwister von ihrer Mutter großgezogen. Dolores heiratete einige Zeit später den Arzt Philip Dean, der 2010 starb.

Anns Familie riet ihr zunächst davon ab, Schauspiel zu studieren und damit ihr Geld zu verdienen. Stattdessen sollte sie ebenso Ärztin werden. Allerdings konnte sich die heutige Schauspielerin schon zu Schulzeiten für diese Branche begeistern und schaffte es, dass sich ihr Traum von der Schauspielerei erfüllte. Nach ihrem College-Abschluss im Jahr 1978 studierte Dowd zunächst tatsächlich Medizin, jedoch nicht das Fachgebiet ihres Bruders Gregory, der sich einen Namen in der Tiermedizin gemacht hat. Anns anderer Bruder, John Dowd Jr., betreibt die Dowd's Agenturen weiter, die einst ihr Urgroßvater aufgebaut hatte. Ann Dowd selbst nahm während ihres Studiums Schauspielunterricht, orientierte sich weiter landete an der Universität von Chicago, wo sie einen Master of Fine Arts in Schauspiel erlangte.

Ann Dowds Filmografie weist mehr als 90 Aktivitäten in Filmen und Fernserien auf. Einen besonderen Namen konnte sie sich durch ihre Rollen in dem Law&Order-Verse machen, in denen sie mehrfach zwischen 1991 und 2009 zu sehen war. Weiter übernahm sie Gastrollen in bekannten Serien wie "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI", "Pan Am", "Olive Kitteridge" oder der Serie "Girls". 2017 erhielt sie einen Emmy in der Kategorie "Beste Nebendarstellerin in einer Drama-Serie" für ihre Rolle der Tante Lydia in der Serie "The Handmaid's Tale".

Aber auch durch die Arbeit am Theater und Broadway konnte sich Ann Dowd einen Namen machen und wurde mehrfach mit dem Joseph Jefferson Award ausgezeichnet. Zu Studienzeiten lernte sie auch ihren jetzigen Mann, Lawrence Arancio, kennen. Lawrence ist selbst Schauspieler und Trainer. Er war es auch, der Lady Gaga Schauspielunterricht gab. Er und Ann heirateten 1984 und haben mit Liam, Emily and Trust Arancio drei gemeinsame Kinder. Wenn Ann nicht schauspielert, ist sie sehr darum bemüht, eine Förderung für Pflegekräfte zu sein.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017The Handmaid's Tale (TV) als Tante Lydia
Originaltitel: The Handmaid's Tale (TV)
2014 - 2017The Leftovers (TV) als Patti Levin
Originaltitel: The Leftovers (TV)
2017Girls (#6.09 Abschiedstour) (TV) als Phaedra
Originaltitel: Girls (TV)
2016 - 2017Good Behavior (TV) als FBI Agent Rhonda Lashever
Originaltitel: Good Behavior (TV)
2016Deckname Quarry (TV) als Naomi
Originaltitel: Deckname Quarry (TV)
2013 - 2014Masters of Sex (TV) als Estabrooks Masters
Originaltitel: Masters of Sex (TV)
2014Olive Kitteridge (TV) als Bonnie Newton
Originaltitel: Olive Kitteridge (TV)
2014True Detective (TV) als Betty Childress
Originaltitel: True Detective (#1.08 Form and Void) (TV)
2011Pan Am (TV) als Marjorie Lowrey
Originaltitel: Pan Am (#1.09 Kiss Kiss Bang Bang) (TV)
2001 - 2009Law & Order: New York (TV) als Lillian Siefeld / Sally Wilkens / Louise Durning
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (TV)
2008Marley & Ich als Dr. Platt
Originaltitel: Marley & Me
2002 - 2003Thrid Watch (TV) als Sgt. Beth Markham
Originaltitel: Thrid Watch (TV)
1991 - 2003Law & Order (TV) als Dr. Beth Allison / Patricia Smith / Dorothy Baxter/ Teresa Franz
Originaltitel: Law & Order (TV)
1999Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI (#7.06 Masse mal Beschleunigung) (TV) als Mrs. Reed
Originaltitel: X-Files (TV)