Tom Hardy

Tom Hardy wurde am 15. September 1977 als Sohn einer Künstlerin und eines Romanautoren geboren und wuchs in East Sheen, London auf. Schon früh entdeckte er seine Leidenschaft für die Schauspielerei und begann, Schauspielunterricht zu nehmen. Er studierte unter anderem an der Richmond Drama School.

1998 gewann er in einer kleinen Castingshow einen Modelvertrag, beschloss aber noch im gleichen Jahr, lieber weiter an seiner Schauspielausbildung zu arbeiten als zu Modeln. Er schrieb sich am Drama Center in London ein, brach seine Ausbildung dort jedoch ab, als er die Rolle des John Janovec in der preisgekrönten HBO-Serie "Band of Brothers" ergatterte. Er tat es damals seinem Kollegen Michael Fassbender gleich, der mit ihm in einem Jahrgang war und ebenfalls für die Miniserie verpflichtet wurde.

Nur kurze Zeit danach verpflichtete Regisseur Ridley Scott ihn für seinen Film "Black Hawk Down". Die Rolle öffnete ihm schließlich die Tür nach Hollywood. Nur ein Jahr später ergatterte er die Rolle des Bösewichts Shinzon im zehnten "Star Trek"-Film "Star Trek: Nemesis".

Auch wenn er in den USA schnellen Erfolg feiern konnte, zog es Hardy immer wieder in seine Heimat zurück. Dort begann er, auch als Theaterschauspieler Erfolge zu feiern und spielte größere Rollen in britischen TV-Produktionen.

Erst 2010 konnte er ein größeres Publikum wieder auf sich aufmerksam machen, als Christopher Nolan ihn für eine Rolle in seinem Science-Fiction-Thriller "Inception" verpflichtete. Er gewann einen BAFTA-Award als Bester Newcomer, was nun auch Warner Bros. auf ihn aufmerksam machte. Noch im gleichen Jahr unterzeichnete Hardy mit dem Studio einen "First Look Deal", der ihm exklusiven Zugang zu neuen Produktionen des Filmstudios geben sollte.

In den kommenden Jahren war Hardy in etlichen Filmen zu sehen. So spielte er beispielsweise eine der Hauptrollen in "Warrior" und "Das gibt Ärger". 2012 ergatterte er schließlich die Rolle des Bane im dritten Teil der Batman-Trilogie, "The Dark Knight Rises".

2015 war schließlich das Jahr des Tom Hardy. Im Reboot der "Mad-Max"-Reihe übernahm er in "Mad Max: Fury Road" die Rolle des Max Rockatansky und wurde für die Rolle von Kritikern sehr gelobt. Für sein Engagement in "The Revenant- Der Rückkehrer" aus dem selben Jahr ergatterte er sogar eine Oscar-Nominierung als Bester Nebendarsteller.

Hardy war insgesamt zwei Mal verheiratet. 1990 ehelichte er Sarah Ward. Die Ehe scheiterte an Hardys Alkohol- und Drogensucht. Nach dem Ende von "Star Trek: Nemesis" begab er sich in ärztliche Behandlung, konnte seine Ehe jedoch nicht mehr retten.

Von 2004 bis 2008 war Hardy mit Rachael Speed liiert, aus der sein Sohn Louis Thomas stammt. Auch diese Beziehung ging in die Brüche. 2009 lernte er schließlich seine britische Schauspielkollegin Charlotte Riley kennen. Das Paar verlobte sich nach einem Jahr Beziehung und heiratete schließlich 2014. Ein Jahr später kam ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt.

Hardy engagiert sich in England viel für Jugendliche aus benachteiligten Familien und ist Vorsitzender einer Vereinigung, die sich um Obdachlose in Cambridge kümmert. Hardy ist sehr sportbegeistert und beschäftigt sich viel mit Jiu Jitsu und Capoeira.

Melanie Wolff - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017Mad Max: The Wasteland als Max Rockatansky
Originaltitel: Mad Max: The Wasteland
2017Dunkirk als Farrier
Originaltitel: Dunkirk
2016Taboo (TV) als James Keziah Delaney
Originaltitel: Taboo (TV)
2015The Revenant- Der Rückkehrer als John Fitzgerald
Originaltitel: The Revenant
2015Mad Max: Fury Road als Max Rockatansky
Originaltitel: Mad Max: Fury Road
2015Kind 44 als Leo Demidov
Originaltitel: Kind 44
2015London Road als Mark
Originaltitel: London Road
2015Legend als Ronald Kray
Originaltitel: Legend
2014Peaky Blinders - Gangs of Birmingham (TV) als Alfie Solomons
Originaltitel: Peaky Blinders (TV)
2014The Drop - Bargeld als Bob
Originaltitel: The Drop
2013No Turning Back als Ivan Locke
Originaltitel: No Turning Back
2012The Dark Knight Rises als Bane
Originaltitel: The Dark Knight Rises
2012Lawless – Die Gesetzlosen als Forrest Bondurant
Originaltitel: Lawless
2012Das gibt Ärger als Tuck
Originaltitel: This Means War
2011Warrior als Tommy Conlon
Originaltitel: Warrior
2011Dame König As Spion als Ricky Tarr
Originaltitel: Tinker Tailor Soldier Spy
2010Inception als Eames
Originaltitel: Inception
2009Thick as Thieves als Michaels
Originaltitel: Thick as Thieves
2009The Take - Zwei Jahrzehnte in der Mafia (TV) als Freddie
Originaltitel: The Take (TV)
2008Sucker Punch als Rodders
Originaltitel: Sucker Punch
2008RocknRolla als Bob
Originaltitel: RocknRolla
2008Bronson als Charles Bronson
Originaltitel: Bronson
2007Die Flut - Wenn das Meer die Städte verschlingt als Zack
Originaltitel: Flood
2007Meadowlands - Stadt der Angst (TV) als Jack Donnelly
Originaltitel: Meadowlands (TV)
2007w Delta z als Pierre Jackson
Originaltitel: w Delta z
2007Wer war Stuart Shorter? als Stuart Shorter
Originaltitel: Stuart: A Life Backwards
2007The Inheritance als Vater
Originaltitel: The Inheritance
2007Oliver Twist (TV) als Bill Sikes
Originaltitel: Oliver Twist (TV)
2006The Virgin Queen (TV) als Robert Dudley
Originaltitel: The Virgin Queen (TV)
2006Minotaur als Theo
Originaltitel: Minotaur
2006A for Andromeda als John Fleming
Originaltitel: A for Andromeda
2006Marie Antoinette als Raumont
Originaltitel: Marie Antoinette
2006Scenes of a Sexual Nature als Noel
Originaltitel: Scenes of a Sexual Nature
2004EMR als Henry
Originaltitel: EMR
2004Layer Cake als Clarkie
Originaltitel: Layer Cake
2003LD 50 Lethal Dose als Matt
Originaltitel: LD 50 Lethal Dose
2002Star Trek Nemesis als Shinzon
Originaltitel: Star Trek Nemesis
2002The Reckoning als Straw
Originaltitel: The Reckoning
2002Ein gefährlicher Kuss als Tom
Originaltitel: Dot the I
2001Band of Brothers (TV) als John A. Janovec
Originaltitel: Band of Brothers (TV)
2001Black Hawk Down (TV) als Twobly
Originaltitel: Black Hawk Down (TV)