Haley Webb

Die amerikanische Schauspielerin und Filmemacherin Haley Vianne Webb stammt aus Fairfax, Virginia, und wuchs in Woodbridge auf. Ihre Großmutter war Vianne Bryant Webb, eine bekannte Radiosprecherin und Vizepräsidentin des Radiobereichs von WHRO. Haley Webb selbst erklärt zwei Filme zu ihren Hauptquellen der Motivation, Schauspielerin zu werden. Es handelt sich dabei um "Amadeus" (1984) und "Jesus Christ Superstar" (1973). In der Schulzeit in Woodbridge war sie Mannschaftskapitän der Tanzgruppe und sie erwarb den schwarzen Gürtel in Tae Kwon Do. 2001 zog sie San Diego und besuchte dort die La Costa Canyon High School und spielte dort im Schultheater, womit sie einige Preise einheimste.

Als Webb 2003 am Talent America Competition teilnahm und für den westlichen Teilbereich des Landes gewann, wurde sie vom renommierten Castingdirektor Gary Shaffer entdeckt. Noch im selben jahr zog sie nach Los Angeles und nahm Schauspielunterricht. In der Schauspielschule The Joanne Baron/D.W. Brown Studio machte sie als beste ihres Jahrgangs ihren Abschluss. Ihre erste Rolle im TV absolvierte sie 2006 in einer Episode von "Close to Home". D.W. Brown engagierte seine ehemalige Schülerin 2009 für den Film "On the Inside", der in den Hauptrolle Nick Stahl ("Carnivàle") und Olivia Wilde zeigt.

2012 machte Webb einen eigenen Kurzfilm über Punk- und Rockikone Patti Smith. Webb spielte die Hauptrolle, führte Regie und produzierte den Film mit ihrer eigenen Produktionsfirma Legion of Horribles. Neben ihr zu sehen ist Bobby Campo. 2013 ergatterte sie eine Hauptrolle in dem Independent-Film "Rushlights" an der Seite von Josh Henderson ("Dallas (2012)"), Aidan Quinn und Beau Bridges.

Webb leistet Wohltätigkeitsarbeit und hat auch selber eine Organisation namens The Vianne Bryant Webb Foundation gegründet. Sie setzt sich besonders für die Rechte von Frauen ein und hilft Kindern aus zerrütteten Familien einen Ausweg in der Kunst zu finden. Auf ihrer offiziellen Homepage führt sie zudem einen Blog, in dem sie unter anderem über die Stolpersteine im Schauspielgeschäft spricht und anderen jungen Schauspielern Tipps gibt.

Nicole Oebel - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2013Teen Wolf (TV) als Ms. Jennifer Blake
Originaltitel: Teen Wolf (TV)
2012Major Crimes (TV) als Dana Baker
Originaltitel: Major Crimes (#1.02 Before and After) (TV)