Gene Hong

Gene Hong wuchs als Sohn koreanischer Immigranten in Pittsburgh, Pennsylvania, auf. Wie so vielen aufstrebenden Talenten, die später einmal im Comedy-Bereich landen sollten, eilte ihm bereits zu Schulzeiten der Ruf des Klassenclowns voraus. Schlug er im Studium mit den Fächern Chemie und Umwelttechnik zunächst noch eine bodenständige Richtung ein, so zog es ihn unmittelbar nach seinem Abschluss in die Unterhaltungsindustrie. Konkret wirkte er bei der ersten Staffel des HBO-Formats "Project Greenlight", einer Art Casting-Sendung für Nachwuchsfilmemacher, mit und landete unter den Finalisten. Mit jeder Menge postitivem Feedback im Rücken zog er schließlich in die Traumfabrik Hollywood.

Während er sein Brot anfangs als Verkäufer in einem Handy-Laden und Betreuer in einem Wohnheim verdiente, arbeitete Gene Hong in seiner Freizeit eifrig an ersten Pilotskripten. Es folgte ein kurzer Abstecher als Improvisationskünstler bei der Sketch-Sendung "Wild 'n Out", ehe sein Drehbuch zu "Held Up" dank seines guten Bekannten Jeremy Sisto ("Six Feet Under - Gestorben wird immer", "Suburgatory") erst bei ABC und später dann bei Comedy Central landete. Die Serie bekam jedoch kein grünes Licht, und so musste er sich alternativ mit Autorenjobs bei "The Goode Family", "Friends with Benefits" und "Allen Gregory" begnügen. Auch an der vierten Staffel von "Community" war er beteiligt und steuerte das Drehbuch zur Handpuppen-Episode #4.09 Intro To Felt Surrogacy bei.

Was sein soziales Umfeld betrifft, so zählt Gene Hong zu den engsten Vertrauten von Adam Levine, seines Zeichens Frontmann der Pop-Gruppe Maroon 5 und Gelegenheitsschauspieler ("American Horror Story"). Noch vor dessen Durchbruch als Musiker lernten sich die beiden über gemeinsame Freunde kennen und sind seither beste Kumpels. Hong lebt auch in Levines Villa in den Hollywood Hills, wo sie nach eigenen Angaben "in 'Entourage'-ähnlicher Manier chillen". Aber auch zu "New Girl"-Protagonistin Zooey Deschanel hat der Drehbuchautor einen guten Draht, standen sie doch einige Zeit als Teil der Comedy-Formation Manifest Destinyfest gemeinsam auf der Bühne.

Willi S. - myFanbase

Filmographie (Schauspieler)

2012End of Watch als Wachtmeister Cho
Originaltitel: End of Watch
2005 - 2006Nick Cannon Presents Wild 'n Out (TV) als diverse Rollen
Originaltitel: Nick Cannon Presents Wild 'n Out (TV)
2006My Prince, My Angel als Xo
Originaltitel: My Prince, My Angel
2005Duck als Arbeiter
Originaltitel: Duck
1998 - 2000Late Night with Conan O'Brien (TV) als diverse Rollen
Originaltitel: Late Night with Conan O'Brien (TV)

Filmographie (Produktion)

2014Break Point als Drehbuchautor
Originaltitel: Break Point
2012 - 2013Community (TV) als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: Community (TV)
2011Allen Gregory (TV) als Drehbuchautor/Dramaturg
Originaltitel: Allen Gregory (TV)
2011Friends With Benefits (TV) als Drehbuchautor/Dramaturg
Originaltitel: Friends With Benefits (TV)
2009The Goode Family (TV) als Drehbuchautor/Dramaturg
Originaltitel: The Goode Family (TV)
2009DJ & The Fro (TV) als Produzent
Originaltitel: DJ & The Fro (Episode #1.01) (TV)
2008Held Up als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: Held Up
2006My Prince, My Angel als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: My Prince, My Angel